Anzeige
17. Oktober 2014, 09:46
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Wohngebäudeversicherungen: Die besten Tarife

In der aktuellen Ausgabe der Verbraucherzeitschrift “Ökotest” wurden 76 Wohngebäudeversicherungs-Tarife auf Herz und Nieren geprüft. Bei den Produkten ohne Elementarschadenschutz teilen sich gleich vier Tarife den ersten Rang. Allerdings sind die Preisunterschiede am Markt zum Teil enorm.

Wohngebäudeversicherungen

Ein voller Schutz für den Verstoß gegen Sicherheitsauflagen sollte in der Police enthalten sein.

Wohngebäudeversicherungen ohne Elementarschadenschutz

Wohngebäudeversicherungen mit und ohne Elementarschadenschutz wurden separat bewertet.

In dem Segment “ohne Elementarschadenschutz” teilen sich gleich vier Tarife den ersten Platz. Das Produkt “XXL” der Interrisk, “Max-Wohngebäude Premium” von Maxpool und die Tarife “Premium” und “Komfort inkl. grobe Fahrlässigkeit und Vandalismus”, beide von der Medien Versicherung.

Laut Ökotest “sichern diese Tarife das geschätzte Kostenrisiko für die unterschiedlichen Schadensszenarien fast immer optimal ab”. Sogar bei grob fahrlässiger Missachtung von Sicherheitsbestimmungen leisten oben genannte Produkte ohne Abzüge.

Seite zwei: Wohngebäudeversicherungen mit Elementarschadenschutz

Weiter lesen: 1 2

2 Kommentare

  1. Ist auch die Versicherung mit den besten Bedingungen auch im Schadensfall die beste Wahl? Das dem nicht so ist beweist die Praxis im Tagesgeschäft. Was wirklich wichtig und richtig war und ist zeigt sich in der Abwicklung von Schäden und da scheiden sich die Geister. Wer schon mal 5 Stunden gebraucht hat um einen Mitarbeiter der Gesellschaft an das Telefon zu bekommen und in Folge nochmals 3 Stunden warten musste um eine Nachtragsmeldung los zu werden weis spätestens dann das die Kpitalgesellschft kein Geld für Personal und Service ausgeben will und die Wahl nur nach Bedingungen und Prämie getroffen wurde und das stellt sich danneinfach mal als fatalen Fehler heraus. Bedingungen alleine machen keine gute Wahl für eine Versicherung aus. Die Jagd nach dem scheinbaren Besten Bedingungen hat schon oft den falschen Versicherungen die Kassen gefüllt.
    Uwe Püschmann

    Kommentar von Uwe Püschmann — 21. Oktober 2014 @ 09:07

  2. Ökotest muss doch nicht kritisieren das die Preisunterschiede gewaltig sind, das schafft Wettbewerb und die meisten haben ja auch die Möglichkeit zu wechseln. Das ist doch bei KFZ-Versicherungen auch nicht besser

    Kommentar von Jan Lanc — 20. Oktober 2014 @ 11:26

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Ab dem 18. Dezember im Handel.

Cash. 12/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Goldfonds – Rock’n’Roll – Fondspolicen – Nachrangdarlehen

Versicherungen

Incentives Zusatzkrankenversicherung – so bleiben sie steuerfrei

Viele Unternehmen sichern ihre Mitarbeiter mit sogenannten Zukunftssicherungsleistungen gegen allerlei Ungemach ab. Damit solche Gehaltsextras auch steuerfrei bleiben, kommt es auf die richtige vertragliche Gestaltung an.

mehr ...

Immobilien

Wohn-Riester: Das müssen Sie wissen

Bauherren und Käufer von selbstgenutztem Wohneigentum können sich bei einer Wohn-Riester geförderten Finanzierung oft Vorteile von mehreren Zehntausend Euro sichern. Dennoch lassen immer noch viele die staatliche Unterstützung ungenutzt. Oft aus purer Unwissenheit. Laut aktueller LBS-Riester-Umfrage haben sich mehr als 60 Prozent der Menschen noch nicht mit der Riester-Förderung beschäftigt, mehr als 40 Prozent wissen nicht, ob sie förderberechtigt sind.

mehr ...

Investmentfonds

Ende des Handelskriegs?

China wählt einen ungewöhnlichen Weg, um den Handelsstreit mit den USA zu beenden. Nach Berichten des Nachrichtenportals “Bloomberg” will das Land US-Waren kaufen, um das Defizit auszugleichen. Das Angebot sei bereits von Anfang Januar.

mehr ...

Berater

Recruiting: Mit Jobstory die Richtigen finden

Die Suche nach Mitarbeitern ist nichts anderes als die Suche nach einem Lebenspartner. Wie kann dieses Unterfangen erfolgreich gestaltet werden?

Gastbeitrag von Hans Steup, Versicherungskarrieren

mehr ...

Sachwertanlagen

Kapital in zehn Jahren fast verfünffacht

Die Paribus-Gruppe hat die Fondsimmobilie des SCM Capital GmbH & Co. KG Renditefonds V – Hamburg Wohnen sowie abgespaltene Grundstücksteile verkauft. Der Gesamtrückfluss an die Fondsanleger ist beachtlich.

mehr ...

Recht

BVI: Studie bestätigt Kostentransparenz bei Fonds

Der deutsche Fondsverband BVI bewertet die jüngste ESMA-Studie zu Kosten und Wertentwicklung von Finanzprodukten für Privatanleger positiv.

mehr ...