Blau direkt-App: „simplr“ ist gestartet

Um Maklern und Kunden den Einstieg in die App zu erleichtern, hat Blau direkt zudem den Blogbeitrag „Erledige diese 5 Schritte und hab‘ den vollen Nutzen an simplr!“ verfasst. In den kommenden Tagen sind eine Reihe von Blogbeiträgen geplant, die unter anderem Marketinghilfsmittel wie das simplr-Registrierungsformular für Makler-Homepages vorstellen und erläutern, was Makler von simplr erwarten können.

[article_line type=“most_read“]

Auf seinem Blog hat der Maklerpool auch schon zwei Videos zur App veröffentlicht. In den beiden App-Stores ist das Feedback bisher sehr gut: Nutzer bewerten die App bei Google Play mit 4,9 Sternen und im App-Store von Apple mit 4,5 Sternen.

Konkurrenz für Fintechs

Unter den kostenlosen Apps in der Kategorie „Finanzen“ im Apple Store rangiert simplr schon auf Platz 33.

Bei Google Play schreibt ein Nutzer: „Mit der App hat man all seine Versicherungen und Dokumente im Griff. Top! GetSafe und Knip können einpacken.“ Dort liegt simplr unter den „Top-Apps“ in der Kategorie Finanzen bereits auf Rang 185 – nur einen Platz hinter der GetSafe-App. (jb)

Foto: Blau direkt

1 2Startseite
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.