- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

Talanx-Versicherungskonzern bestätigt Gewinnprognose 2016

Nach dem Abschied aus der klassischen Lebensversicherung sieht sich der Versicherungskonzern Talanx bei seinen Zielen auf Kurs. Das operative Ergebnis stieg auf 2,2 Milliarden Euro.

Hauptsitz der Talanx-Gruppe in Hannover.

Befeuert vom starken Auslandsgeschäft rechnet Vorstandschef Herbert Haas 2016 weiter mit einem Überschuss von 750 Millionen Euro, sagte er am Mittwoch auf der Hauptversammlung in Hannover.

Plus bei operativem Ergebnis und Eigenkapital

2015 hatte das Unternehmen mit Marken wie HDI und Targo den zweithöchsten Gewinn seiner Geschichte erzielt. Durch eine interne Umstrukturierung bedingt drückte aber eine Rekord-Steuerlast den Konzerngewinn auf 734 Millionen Euro, fast fünf Prozent unter dem Rekordergebnis des Vorjahres.

Das operative Ergebnis stieg um 15 Prozent auf 2,2 Milliarden Euro, das Eigenkapital auf 8,3 Milliarden Euro (plus vier Prozent). (dpa-AFX)

Foto: Talanx