- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

Wechsel von Generali zu Ergo

Dr. Monika Sebold-Bender (53), die im Juni 2012 in den Vorstand der Generali Versicherungen eingetreten ist und seit Juni 2015 als Country Chief P&C Officer auch dem Vorstand der Generali Deutschland AG angehört, wechselt zum neuen Jahr in den Vorstand der Ergo Group.

Monika Sebold-Bender

Sie übernimmt das Ressort Global Property & Casualty von Christian Diedrich, der Ende 2016 in den Ruhestand geht.

Claudia Andersch (49), bislang Country Chief Life & Health Officer, wird mit Wirkung zum 1. Januar 2017 der neue Country Chief Insurance Officer der Generali Deutschland.

Sie wird die neuen Funktionen im Vorstand zusätzlich zu ihren bisherigen Aufgaben wahrnehmen und somit für die Bereiche Leben, Kranken und Komposit zuständig sein. (kb)

Foto: Ergo