- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

Inter Leben hält laufende Verzinsung auf Vorjahresniveau

Die Inter Lebensversicherung setzt auf Stabilität und Kontinuität.  Ab 1. Januar 2019 gewährt der Mannheimer Versicherer seinen Kunden eine laufende Verzinsung von 2,5 Prozent. Dazu kommen Schlussüberschussanteile, womit die Verzinsung durchschnittlich bei 3,09 Prozent liegt. Damit bleiben beide Werte auf Vorjahresniveau.

Matthias Kreibich, Vorstandssprecher der Inter Versicherungsgruppe ist von der Lebensversicherung überzeugt. Allerdings stellt die Geldpolitik der EZB auch seine Versicherungsgruppe vor Herausforderungen.

„Eine spürbare Entspannung der europäischen Geldpolitik sehen wir leider noch immer nicht. Die Zinsen für Vorsorgesparer und Anleger sind nach wie vor niedrig und bleiben eine Herausforderung. Wir sind aber weiterhin von der Lebensversicherung überzeugt”, erklärt Matthias Kreibich, Vorstandssprecher der Inter Versicherungsgruppe.

Sie stelle für jeden eine gute Lösung dar, der attraktive Renditen erwirtschaften und gleichzeitig fürs Alter vorsorgen will, so Kreibich weiter.  (dr)

Foto: Inter Versicherungen