- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

Kfz-Haftpflicht: Beiträge auf dem Tiefpunkt

Der perfekte Zeitpunkt für einen Wechsel der Kfz-Versicherung ist jetzt: Seit August 2018 sind die durchschnittlichen Haftpflichtbeiträge für Versicherungswechsler um ganze 17 Prozent gesunken.

Check24 hat das Sparpotenzial von 15 typischen Fahrerprofilen berechnet.

Aktuell kostet die Kfz-Haftpflichtversicherung laut Check24 durchschnittlich 274 Euro, im August zahlten Verbraucher im Schnitt 331 Euro.

“Jetzt, kurz vor dem Wechselstichtag am 30. November, beobachten wir einen starken Preiskampf zwischen den Versicherern”, sagt Tobias Stuber, Geschäftsführer Kfz-Versicherung bei Check24.

Deutlich höhere Beiträge als 2009

Dadurch seien die Preise sogar deutlich unter das Niveau des vergangenen Jahres gefallen. So liege der aktuelle Wert im November 2018 immerhin fünf Prozent unter dem Tiefpunkt des vergangenen Jahres (288 Euro).

Insgesamt sei das Beitragsniveau aber 44 Prozent höher als noch 2009. Damals zahlten Check24-Kunden im Schnitt 190 Euro für ihren Kfz-Haftpflichtschutz – 84 Euro weniger als heute.

Seite zwei: Wer hat das größte Sparpotenzial?

Das Vergleichsportal Check24 hat das Sparpotenzial von 15 typischen Fahrerprofilen berechnet: Das größte absolute Sparpotenzial hat demnach eine Frau, die den versicherten Wagen gemeinsam mit ihrem Kind nutzt. Im günstigsten Tarif zahle sie 888 Euro weniger als beim teuersten Anbieter.

Quelle: Check24

Kunden, die Fragen zu ihrer Versicherung haben, erhalten bei über 300 Check24-Versicherungsexperten eine persönliche Beratung per Telefon oder E-Mail. Die Berater unterstützen auch im Schadensfall beim Ausfüllen der Formulare und in der Kommunikation mit dem Versicherer.

Das gesamte Sparpotenzial durch einen Vergleich von Kfz-Versicherungen ist enorm: Laut einer Studie von WIK-Consult sparten Verbraucher durch Vergleichsportale innerhalb eines Jahres insgesamt 318 Millionen Euro. (bm)

Foto: Shutterstock

 

Mehr Beiträge zum Thema Kfz-Versicherung:

Kfz: Was tun bei Vandalismus? [1]

Kfz-Versicherung: Wechselsaison in der heißen Phase [2]

Kfz-Versicherung: Finger weg von der Werkstattbindung, wenn… [3]