- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

Prisma Life bringt neues Einmalbeitragsprodukt

Der liechtensteinische Spezialist für fondsgebundene Vorsorgelösungen, Prisma Life, präsentiert den Nachfolger seines Privatrententarifs “PrismaFlex” für Einmalbeiträge.

Flexibles Einmalbeitragsprodukt von Prisma Life

Der Privatrententarif kann in seiner Einmalbeitragsversion, wie auch seine Vorgänger, bereits für Anlagebeträge ab 2.000 Euro gewählt werden. Zuzahlungen während der Laufzeit sind jederzeit und ab 250 Euro möglich. Wie immer steht dem Kunden das komplette Anlageuniversum der Prisma Life [1] aus mehr als 100 Kapitalanlagemöglichkeiten, darunter ETFs, Rohstoffe wie Gold und Silber, gemanagte Strategien und Fonds renommierter Kapitalanlagegesellschaften zur Auswahl.

Diverse Wertsicherungsmodelle zur Auswahl

Die Prisma Life bietet ihren Kunden auch mit dieser neuen Version der “PrismaFlex” von Beginn an die gewohnt hohe Sicherheit: Die Verträge unterliegen dem Anlegerschutzrecht des Fürstentums Liechtenstein. Darüber hinaus stehen in allen fondsgebundenen Produkten diverse Wertsicherungsmodelle zur Verfügung. Neben bekannten Mechanismen zur Absicherung erzielter Gewinne zum Vertragsende bietet die PrismaLife ein exklusives Umschichtungsmanagement. Dadurch können angelegte Gelder zu Beginn und auch während der Laufzeit kostenlos, abgeltungssteuerfrei und individuell nach Wunsch des Anlegers in andere Anlageklassen umgeschichtet werden.

Wie bereits die “PrismaFlex” mit laufender Beitragszahlung ist auch das Produkt gegen Einmalbeitrag in der Tarifversion 2018 für alle Vermittler variabel einsetzbar. Der flexible Tarif erlaubt dem Berater eine individuelle Provisionsgestaltung bis hin zum Einsatz als Honorartarif ohne Abschluss- und Bestandsprovisionen. (fm)

Foto: Shutterstock