- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

Trotz 2. Liga: Die Nürnberger bleibt der Sponsor des 1. FC Nürnberg

Auch wenn es sportlich derzeit beim 1. FC Nürnberg definitiv nicht rund läuft. Die Nürnberger Versicherung bleibt dem noch Mitglied der 1. Bundesliga auch künftig treu und verlängert sein Engagement als Haupt- und Trikotsponsor um weitere drei Jahre.

 

Vorstellung des neuen Hauptsponsors: Dr. Armin Zitzmann, Vorstandsvorsitzender der Nürnberger Versicherung  und Niels Rossow, Vorstand Finanzen und Verwaltung beim 1. FC Nürnberg reichen sich die Hände.

Begründet wird die Verlängerung mit den für beide Seiten sehr positiven Erfahrungen in den vergangenen drei Jahren. Hinzu komme, dass Fußball eine Sportart sei, die sich in Deutschland größter Beliebtheit erfreue, den Alltag von Millionen Menschen bereichere und unterschiedlichste Gesellschaftsschichten vereine.

Verlässlicher Partner

Aus sportlicher Sicht blicken der 1. FC Nürnberg und sein Hauptsponsor auf ereignisreiche Jahre zurück. Emotionaler Höhepunkt war sicherlich der ersehnte Aufstieg in das Fußball-Oberhaus und das von der Nürnberger organisierte Fanfest, das auch im Fernsehen übertragen wurde. In der laufenden Saison gestaltet sich der Klassenerhalt dagegen deutlich schwieriger. Aktuell stehen die Zeichen ganz klar auf 2. Liga, sollte nicht noch ein Wunder geschehen.

„Unsere Vertragsverlängerung ist ein starkes Signal, dass wir hinter dem Verein stehen und auch in bewegten Zeiten ein verlässlicher Partner sind. Unser Bekenntnis zum 1. FC Nürnberg ist Zeichen unserer soliden Ausrichtung und soll den Club unterstützen, sportlich erfolgreich zu sein“, erklärt Dr. Armin Zitzmann, Vorstandsvorsitzender der Nürnberger Versicherung.

Niels Rossow, Kaufmännischer Vorstand des 1. FC Nürnberg, ergänzt: „Unsere Vision ist, den Club mittelfristig als Erstligist zu etablieren. Bewerkstelligen wollen wir dies durch sportlichen Erfolg, basierend auf einer wirtschaftlich breiteren Basis. Ich bin froh, dass mit der Nürnberger Versicherung ein starker Partner aus der Region unsere Zukunftspläne mitträgt. Die frühzeitige Verlängerung ist Ausdruck des gegenseitigen Vertrauens, das unserer Partnerschaft prägt.“

 

Foto: Sport-/Pressefoto Wolfgang Zink/DaMa