Schweizer Leben Pensions Management startet neue Kunden-Lounge für bAV-Mandanten

Hubertus Harenberg, Schweizer Leben Pensions Management GmbH (SLPM)

Die Schweizer Leben PensionsManagement GmbH (SLPM) ist mit ihrem neuen Kundenportal, der “Kunden-Lounge”, auf ihrer Website online gegangen. Das moderne Online-Portal erleichtert den Kunden durch digitale Anwendungen die Auftragsabwicklung sowie Dokumentenverwaltung.

Die Schweizer Leben PensionsManagement GmbH (SLPM) ist mit ihrem neuen Kundenportal, der “Kunden-Lounge”, auf ihrer Website online gegangen. Das moderne Online-Portal erleichtert den Kunden durch digitale Anwendungen die Auftragsabwicklung sowie Dokumentenverwaltung.

Der bAV-Experte von Swiss Life, die Schweizer Leben Pensions Management GmbH (SLPM), hat ihre neue Unternehmenswebsite veröffentlicht. Der Relaunch der Homepage hatte vor allem das Ziel, benutzerfreundlicher für die Kunden zu werden und die Auftragsabwicklung zu erleichtern.

Um Kunden zusätzliche Mehrwerte zu bieten und die Interaktion zu erleichtern,  wurde auf der neuen Website die sogenannte “Kunden-Lounge” eingerichtet, in der Mandanten ihre gesamten Dateien digital sowie papierlos selbstständig und damit auch nachhaltig verwalten können.

Die SLPM ist als zugelassener Rentenberater und unabhängige Beratungsorganisation ein Partner für alle Dienstleistungen rund um die betriebliche Altersversorgung. Um die Beratung sowie Betreung der SLPM-Mandanten kümmern sich Experten wie versicherungsmathematische Sachverständige, Aktuare sowie Juristen. Das Angebotsspektrum umfasst unter anderem die Erstellung versicherungsmathematischer Gutachten, die Neueinrichtung sowie Umgestaltung von Versorgungszusagen, die Überprüfung von Pensionszusagen und deren Finanzierungsstand.

Digitalisierte und papierlose Dokumentenverwaltung 

Durch die neue Kunden-Lounge gehören Papierablagen laut SLMP nun der Vergangenheit an. Jeder Kunde bekommt Zugang in einem personalisierten und geschützten Bereich in der Kunden-Lounge, die sich auf der Unternehmenswebsite befindet. Jede Dienstleistung kann dort digital angefragt oder beauftragt werden. Die zugehörigen Kontaktdaten der jeweiligen Ansprechpartner sind ebenfalls hinterlegt.

Ein weiterer Vorteil ist die Möglichkeit, den gesamten Datenaustausch, zwischen Kunden und Beratern, digital und online vorzunehmen. Zudem erfolgt die digitale Archivierung. Alle Kundenunterlagen, wie beispielsweise Rechnungen oder Arbeitsergebnisse, werden im Archiv gespeichert und können jederzeit eingesehen oder herunterladen werden.

Gerade bei sehr umfassenden Aufträgen wird durch die digitale Kunden-Lounge, nicht nur die Papierflut verhindert, sondern der Mandant behält auch einen strukturierten Überblick über seine gesamten Anfragen, Aufträge und Dokumente.

Darüber hinaus haben Nutzer der Lounge exklusiven Zugriff auf wichtige Fachinformationen sowie die aktuellsten Neuigkeiten aus dem Bereich betriebliche Altersvorsorge. Für viele Unternehmen würden  betriebliche Vorsorgelösungen immer wichtiger. Das möchte man nicht nur durch exzellente Produkte unterstützen, sagt Hubertus Harenberg, Geschäftsführer der SLPM bei Swiss Life Deutschland. Ziel sei es, auch einen modernen und praktischen Service zu bieten. „Unsere Kunden-Lounge wird dazu beitragen“, zeigt sich Harenberg überzeugt. (dr)

Foto: Swiss Life

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.