Die servicestärksten Schadendienstleister der Versicherungsbranche

Foto: Shutterstock

Welche Schadendienstleister zeichnen sich durch besondere Servicestärke aus? Dieser und weiterer Fragen gingen auch in diesem Jahr die Analysegesellschaft ServiceValue und der Branchenexperte hnw consulting nach.

Servicequalität in der Schadenregulierung ist für Versicherungskunden ein entscheidendes Kriterium. Deshalb ist es für Schadenversicherer besonders wichtig, dass sie sich im Schadenfall auf ihre eigene Servicequalität sowie die ihrer Schadendienstleister verlassen können – schließlich wirkt sich die Art der Schadenregulierung nicht nur erheblich auf die Kosten, sondern im hohen Maße auch auf die Kundenzufriedenheit aus.

Kriterien für Servicestärke

Die Befragung der teilnehmenden Unternehmen erfolgt mittels eines strukturierten Fragenkatalogs zur Servicequalität. Neben allgemeinen Unternehmensinformationen werden dabei Auskünfte zur „Partnerorientierung“, zum eigenen Service- und Qualitätsgrad sowie zum Dienstleistungsangebot in den Bereichen Wohngebäude, Hausrat, Haftpflicht, Kraftfahrt und Unfall eingeholt.

Hierbei spielen unter anderem das Level der Servicedienstleistungen, die Instrumente der Qualitätssicherung, mögliche Zertifizierungen und Erfolgskontrollen sowie die Erfassung von Reklamationen und Beschwerden eine Rolle. Des Weiteren werden die Unternehmen auch zu den Themen Compliance und Digitalisierung befragt. Schließlich wird auch das Innovationsmanagement der Servicedienstleister beleuchtet. Von besonderem Interesse ist darüber hinaus, inwieweit sich die Anbieter in ihren Dienstleistungen vom Markt und ihren direkten Wettbewerbern abheben und einen Mehrwert bieten können.

Als zusätzlicher Aspekt wird in diesem Jahr die pandemiebdingten Dienstleistungsveränderungen in Bezug auf das Zusammenarbeitsmodell mit Versicherern und Kunden/Geschädigten abgefragt. Begleitet wird das Rating, das seit 2013 für mehr Transparenz im Markt für aktives Schadenmanagement sorgen soll, durch einen Branchen-Beirat, der sich aus vier schadenverantwortlichen Führungskräften namhafter Versicherungsunternehmen zusammensetzt.

Die diesjährig ausgezeichneten Unternehmen repräsentieren nahezu alle Dienstleistungen, die für die einzelnen Versicherungssparten im Markt angeboten werden. Sie erfüllen die Kriterien für eine hohe Servicequalität und können sich somit „Servicestarke Schadendienstleister 2021“ nennen. Im Folgenden sind die Servicestarken Schadendienstleister des Jahres in alphabetischer Reihenfolge aufgeführt:

Servicestarke Schadendienstleister 2021

  • Accidenta
  • APRIL
  • carexpert
  • CARGLASS
  • CiBomed
  • Deutsche Assistance
  • DMS-Deutschland
  • E.Via
  • Eucon
  • expira
  • faircheck
  • Interschaden
  • junited AUTOGLAS
  • KS Autoglas
  • Polygonvatro
  • Preischel
  • Rekon
  • Repair Concepts
  • ROLAND Assistence
  • Schweitzer Gruppe
  • SSH
  • twentyfour
  • Van Ameyde
  • Wintec
  • Zeitreicher
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.