12. Cash. Branchengipfel Sachwertanlagen

Beim 12. Branchengipfel Sachwertanlagen vor Ort (von links): Christian Grall (Project), Andreas Schrobback (AS Unternehmensgruppe), Helmut Schulz-Jodexnis (JDC), Sven Mückenheim (Dr. Peters Group), Rauno Gierig (Verifort Capital), Nico Auel (RWB), Thorsten Eitle (Hep), Jörg Busboom (Ökorenta) / Foto: Florian Sonntag

……………………………………………………………………………….

Seit 2011 schon veranstaltet Cash. jährlich ein Spitzentreffen mit Experten aus den Reihen der Anbieter von Sachwertanlagen wie alternativen Investmentfonds (AIF), Vermögensanlagen-Emissionen und Direktinvestitionen in Kapitalanlage-Immobilien, Vertretern des Vertriebs sowie Rechts- und Steuerexperten. Die hochkarätige Diskussionsrunde hat sich seitdem als feste Größe und jährliches Highlight in der Branche etabliert.

Auch beim 12. Cash. Branchengipfel Sachwertanlagen am 4. November 2022 in Hamburg diskutierten unter der Leitung von Cash. wieder führende Vertreter aus dem Segment über Gegenwart und Zukunft der Sachwertanlagen – in diesem Jahr unter den besonders dramatischen Vorzeichen des Ukraine-Kriegs und seinen Folgen auch für Deutschland.

Auf der diesjährigen Agenda standen somit an erster Stelle die Auswirkungen der rasanten Veränderung der Rahmenbedingungen für Sachwertanlagen sowie die Reaktionen der Experten auf Rekord-Inflation, Zinswende und Kostenexplosion, aber auch die Dauer-Themen Digitalisierung und Nachhaltigkeit sowie neue Impulse für den Vertrieb. Acht der zehn Experten des Branchengipfels waren vor Ort im SIDE Hotel in Hamburg, zwei mussten kurzfristig krankheitsbedingt absagen, wurden aber nachträglich um ihre Antworten gebeten.

Die wichtigsten Ergebnisse und Statements der Experten lesen Sie in einem umfangreichen Cash. Extra in der Ausgabe 1/2023. Die Abschlussdiskussion hat Cash. zudem per Video aufgezeichnet und stellt sie nach der technischen Bearbeitung ins Netz – den Gesamtfilm und die Statements der einzelnen Experten in separaten Videos.

Alle Texte und Videos finden Sie dann gebündelt auch hier auf dieser Seite.

………………………………………

Die Experten des 12. Cash.-Branchengipfels Sachwertanlagen:

Nico Auel, Geschäftsführer der RWB Partners GmbH. Die RWB Gruppe ist seit über 20 Jahren auf Private-Equity-Dachfonds für Privatanleger spezialisiert. Seit 1999 haben Kunden über 140.000 Anlageverträge bei der RWB abgeschlossen und rund zwei Milliarden Euro angelegt. Die RWB PrivateCapital Emissionshaus AG gehört zur inhabergeführten Unternehmensgruppe Munich Private Equity AG. Foto: Dominik Osswald / RWB

Jörg Busboom, Geschäftsführer der Ökorenta GmbH sowie der zur Ökorenta gehörenden Kapitalverwaltungsgesellschaft Auricher Werte GmbH. Das Unternehmen ist auf Investitionen in Erneuerbare Energien spezialisiert und hat sich dort auch mit Zweitmarktfonds einen Namen gemacht. 2021 hat Ökorenta zudem erstmals einen Fonds aufgelegt, der in Ultraschnell-Ladestationen für die Elektromobilität investiert. Foto: Ökorenta

Thorsten Eitle, Geschäftsführer der hep global GmbH. Er ist Gründer und CSO der hep und Vorstand der HEP Kapitalverwaltung AG. Die Gruppe entwickelt, baut, betreibt und finanziert seit 2008 Solarparks weltweit. Die von hep entwickelten Photovoltaikanlagen haben eine Kapazität von rund 1.300 Megawatt Peak. Von Standorten in Deutschland, Japan und den USA betreibt sie selbst 23 Solarprojekte. Foto: Hep / Matthias Stark

Rauno Gierig, Chief Sales Officer der Verifort Capital Group GmbH. Die Verifort Capital Gruppe ist ein Immobilien- und Beteiligungsunternehmen mit Standorten in Berlin, Düsseldorf, Offenbach, Frankfurt (Oder) und Hauptsitz in Tübingen. Der Fonds- und Asset-Manager ist auf die Bewirtschaftung und den Handel von Healthcare- sowie Gewerbeimmobilien spezialisiert und platziert aktuell einen Healthcare-Immobilienfonds. Foto: Verifort Capital

Christian Grall, Geschäftsführer der Project Vermittlungs GmbH. Die Projekt Investment Gruppe wurde 1995 gegründet und ist Spezialist für die Entwicklung von Wohn- und Gewerbeimmobilien in den Metropolregionen Berlin, Hamburg, München, Nürnberg, Rheinland, Rhein-Main und Wien. Das Unternehmen bietet entsprechende indirekte Immobilieninvestments für private, semi-professionelle und institutionelle Investoren an. Foto: Project Gruppe

Gordon Grundler, Vorstand der Primus Valor AG und Geschäftsführer der zur Unternehmensgruppe gehörenden Kapitalverwaltungsgesellschaft Alpha Ordinarium GmbH. Das Unternehmen ist auf Investitionen in Wohnimmobilien mit Aufwertungspotenzial unter anderm durch Renovierung/Sanierung spezialisiert. Es legt dabei den Fokus auf deutsche Ober- und Mittelzentren. Foto: Primus Valor

Stefan Litterscheidt, Geschäftsführer Vertrieb und Marketing der HTB Hanseatische Fondshaus GmbH. Die HTB Gruppe ist auf Sachwertinvestments, Assetmanagement sowie Service-KVG-Dienstleistungen spezialisiert. Sie wurde Im Jahr 1987 als Wirtschaftsprüfungsgesellschaft gegründet, hat sich unter anderem seit 2002 zum Pionier und einem der Marktführer für Zweitmarktfonds entwickelt. Foto: HTB

Sven Mückenheim, Geschäftsführer Vertrieb der Dr. Peters Group. Seit 1975 strukturiert und managt die Dr. Peters Group Kapitalanlagen für Privatanleger und institutionelle Investoren. Insgesamt hat sie seit ihrer Gründung 145 Fonds mit mehr als 90.000 Beteiligungen und einem Investitionsvolumen von über 7,4 Milliarden Euro aufgelegt. Der aktuelle Immobilienfonds legt den Fokus auf Lebensmittel und Nahversorgung. Foto: Dr. Peters Group / Oliver Nauditt

Andreas Schrobback, Gründer und CEO der AS Unternehmensgruppe Holding. Das Unternehmen ist ein Projektentwickler, Investor und Bestandshalter aus Berlin. Es hat ein Portfolio in Mitteldeutschland aufgebaut, das – neben eigenen Denkmalsanierungsprojekten – auch den An- und Verkauf beziehungsweise das Halten von Bestandsimmobilien beinhaltet. Dazu zählt auch die Aufteilung und Weiterveräußerung im Single-Sale an private Käufer und Anleger. Foto: AS Unternehmensgruppe

Helmut Schulz-Jodexnis, Leiter des Produktbereichs Sachwerte und Immobilien bei Jung DMS & Cie (JDC). Das Unternehmen zählt zu den führenden Vertriebsorganisationen für Sachwertinvestments. Schulz-Jodexnis ist zudem Mitglied des Vorstandes in verschiedenen Unternehmen des Jung, DMS & Cie. Konzerns. Er ist daneben unter anderem auch Mitglied der Cash.-Jury zur Vergabe der jährlichen Financial Advisors Awards für Sachwertanlagen. Foto: Florian Sonntag


Rückschau zum 11. Cash. Branchengipfel 2021 im Video:

Das EXTRA zum 11. Cash. Branchengipfel 2021 zum Nachlesen:

—–