Cash.-Live-Webinar: Meistern Sie den Spagat zwischen Bestandspflege und Neuakquise

Cash.-Live-Webinar: Meistern Sie den Spagat zwischen Bestandspflege und Neuakquise

Schluss mit zeitaufwendigem und schlecht bezahltem Kundenservice! Starten Sie jetzt in ein zeiteffizientes und lukratives Geschäftsmodell – getreu dem Motto: Einnahmen verdoppeln, Aufwand reduzieren! Wie es geht, zeigt Ihnen das exklusive Live-Webinar “Die Bestandskunden-Revolution” für Versicherungsmakler und -maklerinnen, präsentiert von Cash.

Versicherer aus Liechtenstein verliert die Geschäftserlaubnis

Versicherer aus Liechtenstein verliert die Geschäftserlaubnis

Die Finanzmarktaufsicht (FMA) Liechtenstein hat den Versicherungsbestand des liechtensteinischen Lebensversicherers Sikura Leben AG mit sofortiger Wirkung auf die liechtensteinische Quantum Leben AG übertragen. Außerdem wurde der Sikura Leben AG die Erlaubnis zum Geschäftsbetrieb entzogen.

5vor5 Finanz.News

Abonnieren Sie unseren Newsletter direkt und kostenlos hier:

BaFin untersagt zwei weitere Online-Handelsplattformen

BaFin untersagt zwei weitere Online-Handelsplattformen

Die Finanzaufsicht BaFin hat gegenüber einem Unternehmen aus Großbritannien und einem Anbieter aus Bulgarien die Einstellung bestimmter Online-Angebote an deutsche Kunden angeordnet. Sie warnt zudem erneut vor der “Vielzahl von potenziell unseriösen Handelsplattformen”.

Virus-Folgen für die Wirtschaft werden deutlicher

Virus-Folgen für die Wirtschaft werden deutlicher

Wer Atemschutzmasken, Desinfektionsmittel und haltbare Lebensmittel anbietet, hat Konjunktur. Viele andere Firmen trifft die Krankheit ausgerechnet in der Flaute.

Thomas Lloyd startet Solarprojekt in Indien

Thomas Lloyd startet Solarprojekt in Indien

Der Asset Manager ThomasLloyd gab heute bekannt, dass das Beteiligungsunternehmen des Unternehmens SolarArise India Projects Private Limited („SolarArise“) Jakson Limited den ersten Teil einer Baufreigabe (Notice to Proceed, NTP) für den Baubeginn des neuen 75-MW-Solarkraftwerks in Uttar Pradesh erteilt hat.

Gericht: Paypal-AGB mit 80 Seiten nicht zu lang

Gericht: Paypal-AGB mit 80 Seiten nicht zu lang

Auch wenn die Geschäftsbedingungen von Paypal ausgedruckt mehr als 80 Seiten lang sind – das macht sie nach einem Gerichtsbeschluss nicht automatisch zu lang und unwirksam. Deutsche Verbraucherschützer erlitten mit der Entscheidung des Oberlandesgerichts Köln auch in zweiter Instanz einen Rückschlag in ihrem Kampf für überschaubare Nutzungsregeln. (Az. 6 U 184/19)

“German Angst” – deutsche Sehnsucht nach Krisen

“German Angst” – deutsche Sehnsucht nach Krisen

Trotz positiver Rahmenbedingungen werden düstere Prognosen gepflegt und „German Angst, das Gespenst der Wohnfühlgesellschaft geht um. Dabei gibt es gerade in der Immobilienbranche keinen Grund für Pessimismus – angesichts  eines beispiellosen Wertzuwachs mit Immobilien seit Jahrzehnten. Ein Kommentar von Theodor J. Tantzen, Prinz von Preussen Grundbesitz AG.

Gemeinsam gegen Cyber-Crime

Gemeinsam gegen Cyber-Crime

Das Euro Cyber Resilience Board für gesamteuropäische Finanzmarktinfrastrukturen (ECRB), eine von der Europäischen Zentralbank (EZB) geleitete Gruppe der größten und bedeutendsten Finanzmarktinfrastrukturen Europas, hat eine Initiative für den Austausch wichtiger Informationen zu Cyberbedrohungen auf den Weg gebracht.

Mehr Cash.

Munich Re sieht bisher keine hohen Belastungen durch Corona-Folgen

Munich Re sieht bisher keine hohen Belastungen durch Corona-Folgen

Der Rückversicherer Munich Re erwartet aus heutiger Sicht keine hohen Gewinn-Belastungen durch die Folgen des neuartigen Coronavirus. Je stärker sich die Viruswelle ausweite, desto stärker wäre jedoch auch die Munich Re betroffen, sagte Finanzvorstand Christoph Jurecka am Freitag im Gespräch mit der Finanz-Nachrichtenagentur dpa-AFX.

Quarantäne durch Coronaviren: Was Arbeitnehmer beachten müssen

Quarantäne durch Coronaviren: Was Arbeitnehmer beachten müssen

Die Ausbreitung des Coronavirus wirkt sich auch auf das Arbeitsleben aus. Welche Rechte und Pflichten haben die Arbeitnehmer? Welche Konsequenzen drohen ihnen im Falle einer Quarantäne? Darüber hat die Barmer Krankenkasse jetzt in einer Pressemitteilung aufgeklärt.

Zentralbank-Antibiotikum verliert an Wirkung

Zentralbank-Antibiotikum verliert an Wirkung

Die Kapitalmärkte liegen im Schatten des Coronavirus, Die niedrigen Zinsen der Notenbanken können die Lage aber offensichtlich auch nicht mehr kitten. Ein Kommentar von David Wehner, Senior Portfoliomanager bei der Do Investment AG.

ADAC bietet Autokredit ohne Schlussrate

ADAC bietet Autokredit ohne Schlussrate

Ab dem 1. März 2020 bietet die ADAC SE eine Sonderaktion für die Finanzierung von Neu- und Gebrauchtfahrzeugen an. ADAC Mitglieder, die einen Autokredit abschließen, profitieren dabei neben den günstigen Konditionen zusätzlich von einer Sonderregelung.

Chinas Firmen sind hoch verschuldet

Chinas Firmen sind hoch verschuldet

Chinesische Firmen sind deutlich stärker verschuldet als US-amerikanische oder deutsche. Das zeigt die Statista-Grafik auf Basis von Daten der Bank for International Resettlements.

Aktieninteresse 2019 gesunken

Aktieninteresse 2019 gesunken

Die Zahl der Aktienbesitzer sank 2019 im Vergleich zum Vorjahr um rund 660.000 Menschen, wie das Deutsche Aktieninstitut in seinen heute veröffentlichten Aktionärszahlen feststellt. Für die deutsche Aktienkultur stellt das Jahr 2019 damit einen Rückschlag dar.

Coronavirus: Können die Notenbanken – mal wieder – helfen?

Coronavirus: Können die Notenbanken – mal wieder – helfen?

Die Augen der Märkte richten sich wieder einmal auf die Notenbanken als Retter in der Not, beobachtet Seema Shah, Chefstrategin von Principal Global Investors. Eine Stimulierung der Nachfrage durch die Notenbanken sei allerdings beinahe nutzlos, wenn die globalen Lieferketten unterbrochen seien. Statt auf die Notenbanken zu hoffen, sollten Anleger lieber in Ruhe eine Bodenbildung der Märkte abwarten und dafür etwas Pulver trocken halten.

Munich Re verfehlt trotz Gewinnsprung Erwartungen

Munich Re verfehlt trotz Gewinnsprung Erwartungen

Der Rückversicherer Munich Re hat seinen Gewinn 2019 trotz deutlich gestiegener Großschäden kräftig gesteigert. Dank lukrativer Finanzgeschäfte und Währungsgewinnen kletterte der Überschuss um 18 Prozent auf 2,7 Milliarden Euro. Damit übertraf das Unternehmen sein ursprüngliches Gewinnziel von 2,5 Milliarden Euro, verfehlte jedoch die noch optimistischeren Erwartungen von Analysten.

Wohnimmobilien: Miet-Map für Berliner S- und U-Bahn-Fans

Wohnimmobilien: Miet-Map für Berliner S- und U-Bahn-Fans

Nur ein paar Schritte zur S- oder U-Bahn und von da kreuz und quer durch die Stadt – die Nähe zum ÖPNV in Berlin hat große Vorteile. Sie ermöglicht kurze Wege und eine spontane Mobilität ohne Parkplatzsuche. Aber was kostet es, entlang des U- und S-Bahnnetzes der Hauptstadt zur Miete zu wohnen?

Warum auch Altbauwohnungen nachhaltig sind

Warum auch Altbauwohnungen nachhaltig sind

Stuckverzierte Decken, zweiflüglige Durchgangstüren und Parkettböden. Die meisten Menschen denken hierbei sofort an Altbau-Charme – nicht aber an Nachhaltigkeit. Warum das ein Fehler ist.

Thyssenkrupp will Aufzugsparte an Konsortium um Advent verkaufen

Thyssenkrupp will Aufzugsparte an Konsortium um Advent verkaufen

Der in Finanznöten steckende Stahl- und Industriekonzern Thyssenkrupp will seine Aufzugsparte komplett an ein Konsortium rund um die Finanzinvestoren Advent und Cinven verkaufen. Wer noch dabei ist und wass erlöst werden soll.

Niederlande planen größte grüne Wasserstofffabrik Europas

Niederlande planen größte grüne Wasserstofffabrik Europas

Im Nordosten der Niederlande soll die größte grüne Wasserstofffabrik Europas entstehen. Ein Konsortium der niederländischen Unternehmen Shell, Gasunie und Groningen Seaports präsentierte am Donnerstag in Groningen die Pläne zu dem Projekt “NortH2”.

Krankgeschrieben und trotzdem feiern?

Krankgeschrieben und trotzdem feiern?

Sie sind krankgeschrieben? Ihrem Arbeitgeber liegt der gelbe Schein mit der Aufschrift “Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung” vor? Dann gilt generell: Wer krank ist, hat die Pflicht, sich an die Anweisungen des Arztes zu halten und alles zu unterlassen, was die Genesung verzögern oder gefährden könnte. Doch was genau das für Ihre Freizeitgestaltung am Wochenende bedeutet, erläutern ARAG Experten.

Neuer Verband: Deutsche Immobilien-Makler bündeln ihre Kompetenzen

Neuer Verband: Deutsche Immobilien-Makler bündeln ihre Kompetenzen

Gemeinsame Interessen formulieren, Branchenstandards entwickeln, Ansprechpartner für Politik und Öffentlichkeit sein: Sieben führende deutsche Immobilien-Maklergesellschaften aus dem gesamten Bundesgebiet gründeten jetzt in Bochum die Arbeitsgemeinschaft ImmobilienVermittler Banken Bausparkassen e.V. (IVBB).

Zurich macht noch mehr in ESG

Zurich macht noch mehr in ESG

Immer mehr Bundesbürger streben eine nachhaltige Altersvorsorge an. Laut einer Zurich Studie ist knapp die Hälfte (49 Prozent) der Deutschen bereit, bei zukünftigen Geldanlagen Nachhaltigkeitsaspekte zu berücksichtigen. Auch die Europäische Union plant neue Regelungen für Sparer, die dafür sorgen, dass mehr Geld in nachhaltige Investments fließen. Damit soll der Umbau der Finanzwirtschaft hin zu mehr Verantwortung vorangebracht werden.

ESG-Kriterien passen nicht zur Gold- und Bergbaubranche

ESG-Kriterien passen nicht zur Gold- und Bergbaubranche

Joe Foster, Portfolio Manager bei VanEck, kritisiert, dass die ESG-Kriterien, die von Ratingagenturen festgelegt werden, nicht zur Gold- und Bergbaubranche passen. Er weist darauf hin, dass die ESG-Performance eines Bergbauunternehmens eben nicht mit einem Handelsunternehmen, Luftfahrt- oder Halbleiterunternehmen vergleichbar ist. Denn je näher sich ein Sektor am Verbraucher bewegt, umso niedriger ist im Allgemeinen sein ESG-Risiko.

Erhöhung der Umzugskostenpauschale 2020

Erhöhung der Umzugskostenpauschale 2020

Wer in den nächsten Monaten umzieht, kann sich über eine Erhöhung der Umzugskostenpauschale freuen. Das Bremer Start-up Hausfrage.de klärt über die Voraussetzungen und Höhe der Pauschale auf.

Woran es beim Provisionsdeckel noch hakt

Woran es beim Provisionsdeckel noch hakt

Cash.-Interview mit Dr. Carsten Brodesser, Mitglied des Bundestages und CDU-Finanzexperte, über den aktuellen Stand in Sachen Provisionsdeckel.

 

Versicherungen

Neodigital bringt modulare Versicherung für Fahrräder und Pedelecs

Die Neodigital Versicherung AG baut ihre Produktpalette weiter zielgerichtet aus. Ab sofort bietet das volldigitale Versicherungsunternehmen modulare Diebstahl- und Vollkaskoversicherungen für Fahrräder, nicht versicherungspflichtige Pedelecs (ohne Nummernschilder) und Carbonfahrräder an.

mehr ...

Immobilien

Wohnimmobilien: Im Westen zum Teil zweistelliger Preisanstieg

Das vierte Quartal zeigt Unterschiede bei den Wohnungspreisen in den Metropolen an Rhein und Ruhr. Die durchschnittlich gezahlten Quadratmeterpreise in Düsseldorf brechen neue Rekorde, die Preise in Dortmund stagnieren. In Köln gehen sie sogar marginal zurück. Auf Jahressicht steigen die Preise für Eigentumswohnungen in Düsseldorf um fast 14 Prozent – Rekord im Westen.

mehr ...

Investmentfonds

Neuer Dividendenfonds setzt auf Behavioral Finance

Die Monega Kapitalanlagegesellschaft (KAG) mbH hat gemeinsam mit der DWPT Deutsche Wertpapiertreuhand GmbH einen neuen Dividendenaktienfonds aufgelegt. Der „Dividende und Sentiment Aktien Europa“ wird auf Basis einer systematischen Sentiment-Strategie der Deutschen Wertpapiertreuhand nach Behavioral Finance-Aspekten gesteuert.

mehr ...

Berater

Stolperfalle Datenschutz: 5 Aspekte zur korrekten Umsetzung der EU-DSGVO

Seit Inkrafttreten der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) im Mai 2018 herrscht trotz zweijähriger Übergangsphase in den meisten digitalen Betrieben noch heute große Verwirrung um die korrekte Umsetzung des Beschlusses. Was es zu beachten gilt.

mehr ...

Sachwertanlagen

PCE macht Kasse mit Flusskreuzfahrtschiff

Die auf diese Branche spezialisierte PCE Gruppe hat eines von zwei Flusskreuzfahrtschiffen des Publikumsfonds “Viking Cruisers II” verkauft. Die Anleger erzielen eine zweistellige Rendite. Derweil konzentriert sich das Unternehmen verstärkt auf institutionelle Investoren.

mehr ...

Recht

Geld-zurück-Garantie auch bei Corona?

In Deutschland hält sich die Angst vor dem Corona-Virus in Grenzen. Laut einer aktuellen Statista-Umfrage haben 58 Prozent der Befragten wenig Angst vor einer Ansteckung und nur bei drei Prozent ist die Angst sehr groß. Italien ist zurzeit das Land mit den meisten erfassten Coronavirus-Fällen in Europa. Der Virus breitet sich also nicht nur aus, sondern sorgt für immer mehr Beeinträchtigungen. ARAG Experten informieren, welche Rücktritts- und Rückgaberechte Verbraucher im Corona-Fall haben – nicht zuletzt für das Europa-League-Spiel am 27.2. im Mailänder San-Siro-Stadion.

mehr ...