Anzeige
Anzeige

Allfinanzvertriebe 2015

Rang Gesellschaft PE 2014 in Mio. Euro Veraend. zu 2013 in % Kap.-Bet. Dritter Internet
1 Deutsche Vermoegensberatung1) 1190,50 5,32 ja dvag.com
2 MLP 486,90 6,38 ja mlp.de
3 Swiss Life Deutschland2) 308,50 14,30 ja swisslife.de
4 Postbank Finanzberatung3)4) 262,10 -5,31 ja postbank.de
5 OVB Holding5) 214,00 4,49 ja ovb.de
6 Telis Finanz 81,03 8,90 nein Telis-finanz.de
7 Dr. Klein 78,30 14,31 ja drklein.de
8 Bonnfinanz 63,90 -8,34 ja bonnfinanz.de
9 Global-Finanz6) 44,20 13,07 ja global-finanz.de
10 A.S.I. Wirtschaftsberatung 24,37 12,37 ja asi-online.de
11 Plansecur 21,15 11,49 nein plansecur.de
12 Finum Gruppe7) 20,32 21,53 ja finum.de
13 Finance Plan+8) 20,29 9,46 nein financeplanplus.de
14 RWS Vermoegensplanung 7,82 13,62 nein rws.de
15 EFC 7,07 0,00 nein efc.ag
16 die Financial Architects 4,90 11,36 nein die-fa.de
17 BVF 4,36 3,99 nein bvf-online.de
18 Innovative Finanzberatung 2005 4,14 26,73 nein Innovative-finanzberatung.ag
19 DBFP Deutsche Beratungfsgesellschaft fuer Finanzplanung 4,07 9,83 nein dbfp.de
20 Accaris Financial Planning 3,93 -13,63 nein accaris.de
21 Kuensting 3,04 25,23 nein kuensting-ag.de
22 Global Vermoegensberatung 2,41 -7,66 nein Global-gruppe.de
23 Deutuna Finanzplanung 1,63 66,78 nein deutuna.de
24 Profundo 1,28 -4,48 nein profundo.de
25 Ecoplanfinanz AG 0,93 72,11 nein ecoplanfinanz.de
26 All-Finanz-Service Retuna 0,87 2,96 nein afs-retuna.de
27 FBV 0,84 -5,62 nein fbv-kimmig.de
28 FUB-AG9) 0,48 -13,33 nein fub.ag
29 Kaiser & Partner GbR 0,46 25,21 nein versicherungsgutachter.de

 

Fußnoten:

1) inklusive 27 Millionen Euro Provisionen Ausland
2) Ergebnis der Endkundenvertriebe Swiss Life Select, Tecis, Horbach, Deutsche Proventus,
ohne Versicherungsgeschäft
3) Marktorientierte Neugeschäftsprovisionen als Vertriebsvergütung im Konzern Postbank, ohne Produktgebererträge.
Wertbeitrag auf Konzernebene gegenüber Vorjahr um 28 Prozent gesteigert
4) inklusive Provisionserlöse der Postbank Immobilien GmbH
5) inklusive 151,2 Millionen Euro Provisionen Ausland
6) abweichendes Geschäftsjahr: 1. Juli bis 30. Juni
7) inklusive 5,36 Millionen Euro Provisionen Ausland
8) Provisionserlöse beinhalten Beratungshonorare in Höhe von 0, 69 Millionen Euro
9) Provisionserlöse beinhalten Beratungshonorare in Höhe von 0, 25 Millionen Euro

 

Hitliste Allfinanzvertriebe 2014

Hitliste Allfinanzvertriebe 2013

Hitliste Allfinanzvertriebe 2012

 

Zur Beachtung:
Die Listen unterliegen dem Urheberrecht und dürfen nur für eigene Informationszwecke genutzt werden. Für eine Verbreitung beispielsweise per Kopie, Fax, Email, Einstellung ins Internet oder Intranet in jeglicher Form ist die vorherige schriftliche Zustimmung der Cash.Print GmbH und/oder der Erwerb eines Nachdruckrechts erforderlich.


Versicherungen

Krankenkassen geben mehr für freiwillige Angebote aus

Die Ausgaben der gesetzlichen Krankenkassen für freiwillige Leistungen haben sich in den vergangenen vier Jahren fast verdoppelt. Das geht nach einem Bericht der “Berliner Zeitung” (Mittwoch) aus Daten des Bundesgesundheitsministeriums hervor, die die Linken-Gesundheitspolitikerin Birgit Wöllert angefordert hat.

mehr ...

Immobilien

Vorgeschobener Eigenbedarf: Mieter steht Schadensersatz zu

Ein Mieter, dem aufgrund von Eigenbedarf gekündigt wurde, klagte vor mehreren Instanzen auf Schadensersatz, da der Vermieter die Wohnung nach seinem Auszug nicht wie angekündigt nutzte. Der Bundesgerichtshof (BGH) gab dem Kläger in einem Urteil am Mittwoch Recht.

mehr ...

Investmentfonds

Münchener Rück erwartet Brexit-Schaden für UK-Wirtschaft

Der Rückversicherer Munich Re erwartet in den nächsten zwei Jahren einen deutlich spürbaren Brexit-Schaden für die britische Konjunktur.

mehr ...

Berater

Finanzierung für Selbstständige und Unternehmer

Für Selbstständige und Freiberufler ist es deutlich schwieriger, einen Kredit zu erhalten als für Angestellte. Aber es gibt nicht nur den klassischen Bankkredit. Wer bei der Kreditanfrage von seiner Hausbank eine Absage erhält, kann zu anderen Mitteln greifen. Wir zeigen auf, welche Alternativen es gibt.

mehr ...

Sachwertanlagen

Offshore-Strom legt deutlich zu

Lange fehlten oft die Verkabelungen, um den aus See produzierten Strom an Land zu bringen. Doch jetzt scheinen die Offshore-Windparks ihren Beitrag zur Stromerzeugung in einem deutlich größeren Umfang zu leisten.

mehr ...

Recht

Makler oder Mehrfach-Agent? Versicherungsnehmer ist beweisbelastet

Für die Behauptung, ein Versicherungsvermittler, der die Antragsfragen aufgenommen hat, sei als Mehrfach-Agent tätig geworden, ist der Versicherungsnehmer beweisbelastet. Dies entschied das Oberlandesgericht Dresden in einem aktuellen Urteil.

mehr ...