Anzeige
Anzeige

Allfinanzvertriebe 2015

Rang Gesellschaft PE 2014 in Mio. Euro Veraend. zu 2013 in % Kap.-Bet. Dritter Internet
1 Deutsche Vermoegensberatung1) 1190,50 5,32 ja dvag.com
2 MLP 486,90 6,38 ja mlp.de
3 Swiss Life Deutschland2) 308,50 14,30 ja swisslife.de
4 Postbank Finanzberatung3)4) 262,10 -5,31 ja postbank.de
5 OVB Holding5) 214,00 4,49 ja ovb.de
6 Telis Finanz 81,03 8,90 nein Telis-finanz.de
7 Dr. Klein 78,30 14,31 ja drklein.de
8 Bonnfinanz 63,90 -8,34 ja bonnfinanz.de
9 Global-Finanz6) 44,20 13,07 ja global-finanz.de
10 A.S.I. Wirtschaftsberatung 24,37 12,37 ja asi-online.de
11 Plansecur 21,15 11,49 nein plansecur.de
12 Finum Gruppe7) 20,32 21,53 ja finum.de
13 Finance Plan+8) 20,29 9,46 nein financeplanplus.de
14 RWS Vermoegensplanung 7,82 13,62 nein rws.de
15 EFC 7,07 0,00 nein efc.ag
16 die Financial Architects 4,90 11,36 nein die-fa.de
17 BVF 4,36 3,99 nein bvf-online.de
18 Innovative Finanzberatung 2005 4,14 26,73 nein Innovative-finanzberatung.ag
19 DBFP Deutsche Beratungfsgesellschaft fuer Finanzplanung 4,07 9,83 nein dbfp.de
20 Accaris Financial Planning 3,93 -13,63 nein accaris.de
21 Kuensting 3,04 25,23 nein kuensting-ag.de
22 Global Vermoegensberatung 2,41 -7,66 nein Global-gruppe.de
23 Deutuna Finanzplanung 1,63 66,78 nein deutuna.de
24 Profundo 1,28 -4,48 nein profundo.de
25 Ecoplanfinanz AG 0,93 72,11 nein ecoplanfinanz.de
26 All-Finanz-Service Retuna 0,87 2,96 nein afs-retuna.de
27 FBV 0,84 -5,62 nein fbv-kimmig.de
28 FUB-AG9) 0,48 -13,33 nein fub.ag
29 Kaiser & Partner GbR 0,46 25,21 nein versicherungsgutachter.de

 

Fußnoten:

1) inklusive 27 Millionen Euro Provisionen Ausland
2) Ergebnis der Endkundenvertriebe Swiss Life Select, Tecis, Horbach, Deutsche Proventus,
ohne Versicherungsgeschäft
3) Marktorientierte Neugeschäftsprovisionen als Vertriebsvergütung im Konzern Postbank, ohne Produktgebererträge.
Wertbeitrag auf Konzernebene gegenüber Vorjahr um 28 Prozent gesteigert
4) inklusive Provisionserlöse der Postbank Immobilien GmbH
5) inklusive 151,2 Millionen Euro Provisionen Ausland
6) abweichendes Geschäftsjahr: 1. Juli bis 30. Juni
7) inklusive 5,36 Millionen Euro Provisionen Ausland
8) Provisionserlöse beinhalten Beratungshonorare in Höhe von 0, 69 Millionen Euro
9) Provisionserlöse beinhalten Beratungshonorare in Höhe von 0, 25 Millionen Euro

 

Hitliste Allfinanzvertriebe 2014

Hitliste Allfinanzvertriebe 2013

Hitliste Allfinanzvertriebe 2012

 

Zur Beachtung:
Die Listen unterliegen dem Urheberrecht und dürfen nur für eigene Informationszwecke genutzt werden. Für eine Verbreitung beispielsweise per Kopie, Fax, Email, Einstellung ins Internet oder Intranet in jeglicher Form ist die vorherige schriftliche Zustimmung der Cash.Print GmbH und/oder der Erwerb eines Nachdruckrechts erforderlich.


Versicherungen

GDV: Eiopa sollte IDD-Entwurf überarbeiten

Der Umsetzungsvorschlag der europäischen Aufsichtsbehörde Eiopa zur europäischen Richtlinie Insurance Distribution Directive (IDD) würde nach Ansicht des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) auf ein faktisches Provisionsverbot hinauslaufen. Der Verband fordert daher eine Überarbeitung.

mehr ...

Immobilien

Wunschbüro der Zukunft überraschend konservativ

Wie stellen sich die Generationen X und Y das Büro der Zukunft vor? Unter dem Titel „Office of the future?“ untersuchten Savills und die Unternehmensberatung Consulting cum laude die Vorstellungen vom Büro der Zukunft.

mehr ...

Investmentfonds

Europäischer Aktienmarkt unterschätzt heimische Konjunktur

Bei vielen Investoren hat die europäische Konjunktur derzeit einen schlechten Ruf. Allerdings ist die Ausgangssitution für einige Experten positiver als angemommen.

mehr ...

Berater

Presse: Commerzbank steht vor massiven Stellenstreichungen

Die Commerzbank steht Presseberichten zufolge vor einem drastischen Stellenabbau. Der seit Mai amtierende Vorstandschef Martin Zielke wolle mindestens 5000 der derzeit konzernweit rund 50.000 Jobs streichen, schrieb das “Wall Street Journal” auf seiner Internetseite unter Berufung auf mit den Planungen vertraute Personen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Inhaberwechsel bei Autark Capital Care

Lars Schmidt (44) hat am 1. September die Autark Capital Care GmbH zu 100 Prozent übernommen und ist neuer Geschäftsführer. Er löst damit Wolfgang Laufer ab, der das Unternehmen im November 2015 gegründet hatte.

mehr ...

Recht

Massenkündigungen von Bausparverträgen: Nicht nur juristisches Problem

Die niedrigen Zinsen veranlassen viele Bausparkassen zur Kündigung von Bausparverträgen. Die Kündigungswelle wirft nicht nur juristische Fragen auf, sondern hat auch wirtschaftliche Konsequenzen.

mehr ...