Immobilienboom: Bauindustrie erreicht neue Bestmarken

Immobilienboom: Bauindustrie erreicht neue Bestmarken

Die Niedrigzinsen und der Immobilienboom haben das Neugeschäft in der deutschen Bauindustrie auf den höchsten Stand seit zwei Jahrzehnten getrieben. Vor allem der Wohnungsbau treibt das Volumen in die Höhe.

Inflationsraten driften in Industriestaaten auseinander

Inflationsraten driften in Industriestaaten auseinander

In den entwickelten Ländern dürften sich die Inflationstrends im Jahr 2017 unterschiedlich entwicklen. Dies sagt Arif Husain, Portfoliomanager und Head of International Fixed Income bei T. Rowe Price.

Standard Life: Neugeschäft geht zurück, Gewinn steigt

Standard Life: Neugeschäft geht zurück, Gewinn steigt

Standard Life Deutschland konnte im Geschäftsjahr 2016 einen deutlich höheren Gewinn und ein gestiegenes verwaltetes Vermögen verbuchen. Der Gewinn vor Steuern kletterte um 67 Prozent von zwölf Millionen Euro auf 20,1 Millionen Euro. Die Assets under Administration lagen mit 12,4 Milliarden Euro vier Prozent über dem Vorjahreswert (11,9 Milliarden Euro).

Kolumnisten auf Cash.Online

Arbeiten mit Leads: So gelingt die Kundengewinnung

Die Neukunden von morgen sind im Internet unterwegs. Um sie dort zu erreichen, fehlen den meisten Beratern Zeit und Know-how. Hier kann der Zukauf von Leads eine Lösung sein. Damit aus Leads tatsächlich Neukunden werden, gilt es jedoch, einiges zu beachten. Gastbeitrag von Sabine Koch, finanzen.de mehr ...

LV 1871 stärkt Risikotragfähigkeit

LV 1871 stärkt Risikotragfähigkeit

Die LV 1871 konnte ihre Risikotragfähigkeit im Geschäftsjahr 2016 ausbauen. Zum Start des Aufsichtsregimes “Solvency II” habe man die Kapitalanforderungen auch ohne die vorgesehenen Übergangsmaßnahmen mit einer Solvenzquote von 334 Prozent inklusive “Volatility Adjustment” erfüllt, teilte der Versicherer mit.

China löst USA als wichtigsten deutschen Handelspartner ab

China löst USA als wichtigsten deutschen Handelspartner ab

Zwischen Deutschland und China wurden 2016 Waren im Wert von rund 170 Milliarden Euro ausgetauscht. Damit hat die Volksrepublik den Vereinigten Staaten den Rang als wichtigster Handelspartner der Bundesrepublik abgelaufen. Die USA bleibt wichtigstes Exportland für deutsche Produkte.

Insurtechs Top, Fintechs Flop

Insurtechs Top, Fintechs Flop

Die weltweiten Investitionen in Insurtechs haben sich 2016 im Vergleich zum Vorjahr nahezu verdoppelt. Das geht aus einer aktuellen Studie der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG hervor. Insgesamt sind Fintechs in der Gunst der Investoren demnach jedoch deutlich gesunken.

Warum eine Rallye bei Goldminenaktien wahrscheinlich ist

Nach einer schmerzhaften und über vierjährigen Baisse sendete Gold im Jahr 2016 signifikante Signale der Besserung. Nachdem im Herbst verstärkt Gewinne mitgenommen wurden, setzt das gelbe Metall jetzt wieder zum Höhenflug an. Der Rademacher-Kommentar mehr ...

UniCredit zapt erfolgreich Investoren an

UniCredit zapt erfolgreich Investoren an

Die angeschlagene italienische Großbank Unicredit hat sich am Kapitalmarkt erfolgreich refinanziert. Damit wurde die Stabilität des italienischen Bankensystems spürbar gestärkt.

Immobilienpreise: Hamburger zahlen drei Mal mehr als Saarländer

Immobilienpreise: Hamburger zahlen drei Mal mehr als Saarländer

Ein Bundesländer-Vergleich der Ende 2016 gezahlten Preise zeigt: Für Häuser zahlen Saarländer im Schnitt nur ein Drittel so viel wie Hamburger. Wohnungen erreichen in Hamburg, Bayern und Hessen in der Spitze fünfstellige Quadratmeterpreise.

Mehr Cash.

MLP: Minus beim Ergebnis, Plus bei den Erlösen

MLP: Minus beim Ergebnis, Plus bei den Erlösen

Der Wieslocher Finanzdienstleister MLP konnte im vergangenen Jahr seine Umsätze erhöhen. Aufwendungen für das laufende Effizienzprogramm führten allerdings zu einem Rückgang beim Ergebins.

Achtung, Insurtechs: Vier Gründe, warum Versicherer die junge Konkurrenz im Blick haben sollten

Achtung, Insurtechs: Vier Gründe, warum Versicherer die junge Konkurrenz im Blick haben sollten

Insurtechs wollen mit innovativen Konzepten die Assekuranz revolutionieren. Noch sind sie keine Konkurrenz für die etablierten Player. Die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG hat im Rahmen einer Studie herausgearbeitet, warum Versicherer die Start-ups dennoch ernst nehmen sollten.

Altersarmut: Immer mehr Privatinsolvenzen in Generation 60plus

Altersarmut: Immer mehr Privatinsolvenzen in Generation 60plus

Immer mehr Menschen der Generation 60plus sind in Deutschland von einer privaten Pleite betroffen. Das geht aus dem “Schuldenbarometer 2016” des Informationsdienstleisters Bürgel hevor. Insgesamt ist demnach im vergangenen Jahr die Zahl der Insolvenzanmeldungen deutlich gesunken.

TAG Immobilien steigert Umsatz und hebt Gewinnziel an

TAG Immobilien steigert Umsatz und hebt Gewinnziel an

Die TAG Immobilien AG konnte ihren Gewinn im Jahr 2016 gegenüber dem Vorjahr um mehr als ein Drittel steigern. Der Hamburger Immobilienkonzern verdiente vor allem dank höherer Mieten und weniger Leerstand gut.

Union Investment sieht globalen Konjunkturaufschwung

Union Investment sieht globalen Konjunkturaufschwung

Jens Wilhelm, Vorstandsmitglied bei Union Investment, sieht das Jahr 2017 als eine Periode des Umbruchs. Insgesamt würden sich die Rahmenbedingungen rasant verändern.

Kundenservice: Die fünf besten Versicherer

Kundenservice: Die fünf besten Versicherer

Welche Versicherungsgesellschaften weisen den besten Kundenservice auf? Die Beratungsgesellschaft Servicevalue ist dieser Frage in Kooperation mit dem Wirtschaftsmagazin “Wirtschaftswoche” nachgegangen.

Cash.Aktuell

Cash. 3/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Pflegevorsorge - Small Caps - Zinshäuser - Digitalisierung - Honorarberatung - Leadsgewinnung - Nachfolge-Planung

Ab dem 16. Februar am Handel.

 

Cash. 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Absolute-Return – Insurtechs – Robo Advisors – Denkmalimmobilien

Versicherungen

Krankenkassen fahren Milliardenplus ein

Die gesetzlichen Krankenkassen haben im vergangenen Jahr ein Finanzplus von rund 1,4 Milliarden Euro eingefahren. Das Geldpolster der Kassen ist nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur auf 15,9 Milliarden Euro gestiegen.

mehr ...

Immobilien

Aktuelle Niedrigzinsen nicht ausschlaggebend für Immobilienkauf

Die historisch niedrigen Zinsen spielen keine herausragende Rolle bei der Entscheidung für den Kauf einer Immobilie, so das Ergebnis einer Studie von Immowelt. Viel gewichtiger sind andere Gründe.

mehr ...

Investmentfonds

Verhaltensanalysen sind wichtiger denn je

Cash. sprach mit Iwan Brouwer, Kapitalmarktexperte bei NNIP, über Chancen und Risiken im Multi-Asset-Bereich. Dabei stellt er die neusten Trends in diesem Sektor vor.

mehr ...

Berater

Vema: Sommerer verlässt Vorstand

Wie die Vema Versicherungs-Makler-Genossenschaft mitteilt, ist der bisherige Vorstand Stefan Sommerer auf eigenen Wunsch zum 31. Januar 2017 aus dem Gremium ausgeschieden. Er hatte die Bereiche IT und Öffentlichkeitsarbeit verantwortet.

mehr ...

Sachwertanlagen

KGAL platziert 930 Millionen Euro bei Institutionellen

Die KGAL Gruppe aus Grünwald hat im Geschäftsjahr 2016 fast 930 Millionen Euro an institutionellem Kapital eingeworben und damit das neu gezeichnete Eigenkapital gegenüber dem Vorjahr um 36 Prozent gesteigert.

mehr ...

Recht

BAG-Urteil: Witwenrente nicht nur für “jetzige” Ehefrau

Eine in Allgemeinen Geschäftsbedingungen enthaltene Klausel, mit der nur der “jetzigen” Ehefrau des Arbeitnehmers eine Hinterbliebenenversorgung zugesagt ist, benachteiligt ihn unangemessen, so das Bundesarbeitsgericht.

mehr ...