Präsentieren beim Kunden: Zehn Tipps, wie Sie besser ankommen

Präsentieren beim Kunden: Zehn Tipps, wie Sie besser ankommen

Gute Ideen, Produkte oder Dienstleistungen haben viele. Entscheidend ist jedoch, sie potenziellen Kunden auch überzeugend zu präsentieren. Reden können wir alle – doch die Kunst einer guten Rede und Präsentation besteht darin, die Zuhörer zu erreichen und ihnen langfristig in positiver Erinnerung zu bleiben. 

Analyse: Kürzungen für Lebensversicherte gehen weiter

Analyse: Kürzungen für Lebensversicherte gehen weiter

Viele Lebensversicherte müssen auch künftig mit Kürzungen ihrer Policenguthaben rechnen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Analyse von Partner in Life (PiL). Die stärksten Wertkorrekturen werden demnach die Policen erfahren, die in den nächsten fünf bis acht Jahren ablaufen, teilt das Unternehmen mit.

Oktober-Aktion Cash.Online: ABONNIEREN & GEWINNEN!

Oktober-Aktion Cash.Online: ABONNIEREN & GEWINNEN!

Bestellen Sie Finanz.News Versicherungen, den kostenlosen Newsletter für Versicherungs-Profis, bis spätestens 31. Oktober und nehmen Sie gleichzeitig an der Verlosung von 25 Amazon-Geschenkkarten im Wert von 25 Euro teil.

Altersvorsorge: Gothaer erweitert aktives Vermögensmanagement

Altersvorsorge: Gothaer erweitert aktives Vermögensmanagement

Der Kölner Versicherer Gothaer stärkt den vermögensverwaltenden Ansatz in der fondsgebundenen Altersvorsorge: Ab sofort wird ein aktives Vermögensmanagement auch im Wertsicherungsfonds, den zweiten Topf des dynamisches Drei-Topf-Hybridprodukts “ReFlex”, angeboten.

LVRG: “Vorteil der bAV im Vergleich zu privater Vorsorge eher noch größer”

LVRG: “Vorteil der bAV im Vergleich zu privater Vorsorge eher noch größer”

In dem dritten Teil des Round-Table-Gesprächs mit vier bAV-Experten aus der Versicherungswirtschaft wird der Einfluss des Lebensversicherungsreformgesetzes (LVRG) auf die betriebliche Altersversorgung (bAV) und die Angst der Unternehmen vor Haftungsrisiken thematisiert.

Wohnimmobilien: Kein Ende der hohen Nachfrage in Sicht

Wohnimmobilien: Kein Ende der hohen Nachfrage in Sicht

Die Nachfrage nach Wohnraum in Deutschland ist einem aktuellen Marktbericht von Engel & Völkers zufolge an vielen Standorten ungebrochen hoch. Vor allem das Preisniveau in guten und mittleren Lage ziehe vielerorts weiter deutlich an.

DKM: DMA stellt neues Programm vor

DKM: DMA stellt neues Programm vor

Der Wiesbadener Bildungsdienstleister Deutsche Makler Akademie (DMA) wird sein Schulungungsprogramm für 2015 im Rahmen der DKM in Dortmund vorstellen. Im kommenden Jahr bietet die DMA über 400 bundesweite Seminartermine und mehr als 200 Online-Seminare an.

Lebensversicherer-Rating: Starke Spitzengruppe

Lebensversicherer-Rating: Starke Spitzengruppe

Die deutschen Lebensversicherer kämpfen mit einem schwierigen Marktumfeld  – einige davon allerdings sehr erfolgreich. Ein aktuelles Rating des Hofheimer Analysehauses Morgen & Morgen bescheinigt einer starken Spitzengruppe Stabilität und Solvabilität.

Mehr Cash.

Universal-Investment: Müller leitet Publikumsfondsgeschäft

Universal-Investment: Müller leitet Publikumsfondsgeschäft

Katja Müller (40) hat bei der Frankfurter Fondsgesellschaft Universal-Investment die Position der Bereichsleiterin für das Publikumsfondsgeschäft mit unabhängigen Vermögensverwaltern, Asset Managern und Privatbanken übernommen.

Der grüne Daumen der Family Offices

Der grüne Daumen der Family Offices

Bei hochvermögenden Privatpersonen gelten insbesondere bei Immobilieninvestitionen eigene Spielregeln. Sie agieren gerne diskret, finanzieren bedacht, meiden große Investoren-Gruppen und Blind Pools und bevorzugen es, in vertraute Märkte zu investieren.

Gastbeitrag von Dr. Nicolai C. Striewe, Taurus Investment Holdings

Wechsel in der Führung von Roland Rechtsschutz

Wechsel in der Führung von Roland Rechtsschutz

Dr. Ulrich Scholten wird 2015 in den Vorstand der Provinzial Nord West wechseln. Zum Ende des ersten Quartals wird er die Roland Rechtsschutz-Versicherungs-AG nach 15 Jahren auf eigenen Wunsch verlassen, um sich neuen Herausforderungen in einem großen Versicherungs-Konzern zu widmen.

BVI: Richter wird Vizepräsident im Weltfondsverband

BVI: Richter wird Vizepräsident im Weltfondsverband

Die Mitgliederversammlung des Weltfondsverbands International Investment Funds Association (IIFA) hat BVI-Hauptgeschäftsführer Thomas Richter in Canberra, Australien, zum Vizepräsidenten gewählt.

Cash.Aktuell

Special 4/2014

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fondspolicen – Indexpolicen – Betriebliche Altersvorsorge – Berufsunfähigkeitsversicherung

Ab dem 28. Oktober im Handel.

11/2014

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Cash.Gala 2014 – Kfz-Policen – Marktreport zu KAGB-Fonds – Anlageimmobilien – Digitale Agenda

Ab dem 16. Oktober im Handel.

Versicherungen

VDVM lädt zu Vortrag und Diskussion

Im Rahmen der 18. DKM hat der Verband Deutscher Versicherungsmakler e.V. (VDVM) die Wirtschaftswissenschaftlerin Dr. Christina Boll eingeladen, die zu Erwerbswünschen und -realitäten von Frauen in Deutschland referieren wird. Im Anschluss ist eine Diskussion zum Thema “Frauen im Versicherungsvertrieb” geplant.

mehr ...

Immobilien

Europäische Büromärkte: Dynamik lässt nach

Die Nachfrage nach Büroflächen auf den größten europäischen Märkten ist nach Angaben des Immobilienberatungsunternehmens Jones Lang LaSalle (JLL) im dritten Quartal 2014 zurückgegangen. Gegen den Trend entwickle sich London.

mehr ...

Investmentfonds

F&C: Stresstest kann Kreditvergabe Flügel verleihen

Die Kreditvergabe in der Eurozone kann nach dem Bankenstresstest anziehen. So lautet die Einschätzung der Fondsgesellschaft F&C. Dadurch könnte sich auch die Konjunktur in der Währungsunion stabilisieren.

mehr ...

Berater

Verkauf: Wie verführe ich eine Diva?

Der Kunde von heute ist eine Diva. Wer ihn überzeugen will, muss sich von der Masse abgrenzen, meint Vertriebsexperte Roger Rankel. Wie Sie in Zeiten des Überangebots erfolgreich verkaufen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Mengel neu bei Publity

Der Initiator Publity verstärkt sein Asset Management mit Andreas Mengel (44). Er übernimmt ab sofort die Betreuung der von Publity erworbenen Objekte in Frankfurt am Main und Umgebung.

mehr ...

Recht

Nettopolicen: Bei fehlerhafter Widerrufsbelehrung droht Honorarverlust

Kommt es bei einer separaten Vergütungsvereinbarung im Rahmen einer Nettopolicenvermittlung zu einem Formfehler in der Widerrufsbelehrung, so kann der Kunde die Vereinbarung auch nach Ablauf der regulären Frist noch widerrufen. Dies hat der Bundesgerichtshof (BGH) am 25. September 2014 entschieden.

mehr ...