Auf die nächste Volatilitätswelle am Anleihemarkt vorbereiten?

Auf die nächste Volatilitätswelle am Anleihemarkt vorbereiten?

Die Anleihenmärkte haben sich in jüngster Zeit positiv entwickelt, wobei sich die Renditen im Juli in Richtung eines Allzeittiefs bewegten und in einigen Fällen sogar historische Tiefststände erreichten. „Dennoch sind wir der Ansicht, dass trotz des unsicheren Marktumfelds weitere Gewinne möglich sind“, sagt Nick Hayes, Head of Total Return & Fixed Income Asset Allocation bei Axa Investment Managers. Die Anleihemärkte dürften weiteren Rückenwind erfahren, da die Zentralbanken beispiellose Stimuli setzen.

5vor5 Finanz.News

Abonnieren Sie unseren Newsletter direkt und kostenlos hier:

Immobilienpreise in Stadionnähe im Vergleich

Immobilienpreise in Stadionnähe im Vergleich

Ab heute rollt der Ball wieder über den grünen Rasen: Die Bundesliga startet Corona-bedingt verzögert – statt wie geplant schon im August. Immoscout24 hat hierfür die Kauf- und Mietpreise der Wohnungen rund um die Fußball-Stadien von Berlin, Bremen, Hamburg und Leipzig untersucht.

Remax-Europa-Studie: Makler erwarten sinkende Immobilienpreise in Europa

Remax-Europa-Studie: Makler erwarten sinkende Immobilienpreise in Europa

Laut einer aktuellen Umfrage des weltweit tätigen Immobilienmaklernetzwerks Remax unter 2.100 Maklern aus 27 europäischen Ländern wird die Coronavirus-Pandemie weitreichende Auswirkungen auf die Preise von Immobilien haben. Die Mehrheit der befragten Makler geht davon aus, dass die Kauf- und Mietpreise im europäischen Schnitt sowohl für Wohn- als auch für Gewerbeimmobilien bis Ende 2020 sinken werden.

Neue Führung der Bank of England ändert Brexit-Kurs

Neue Führung der Bank of England ändert Brexit-Kurs

Katharine Neiss, Chefvolkswirtin bei PGIM Fixed Income, kommentiert die gestrige Sitzung des Geldpolitischen Ausschusses der Bank of England (Monetary Policy Committee, MPC).

11 Webinare für Ihren digitalen Vertriebserfolg

11 Webinare für Ihren digitalen Vertriebserfolg

Vom 28.9. bis 2.10. 2020 veranstaltet Cash. die Digital Week. In 11 Webinaren geht es um die richtige Digital-Strategie, um so die Chance für Makler und Vermittler auf mehr Umsatz zu erhöhen. Melden Sie sich an und nutzen Sie diesen Mehrwert für Ihre vertriebliche Praxis.

Bundestag beschließt Verlängerung für Anleger-Musterverfahrensgesetz

Bundestag beschließt Verlängerung für Anleger-Musterverfahrensgesetz

Der Bundestag hat eine verlängerte Gültigkeit des Kapitalanleger-Musterverfahrensgesetzes zum Schutz von Aktionären und Anlegern beschlossen. Das Gesetz gilt nun bis zum 31. Dezember 2023.

Wüstenrot-Studie: Corona verstärkt Wunsch nach eigenen vier Wänden

Wüstenrot-Studie: Corona verstärkt Wunsch nach eigenen vier Wänden

Lockdown, „Social distancing“, Home-Office: Die sozialen und gesellschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie lassen die Bürger nach einer aktuellen Untersuchung von Wüstenrot verstärkt über ihre individuelle Wohnsituation nachdenken. Für 75 Prozent der Hauseigentümer ist ihr Wohneigentum in Corona-Zeiten eher beruhigend oder sehr beruhigend. Jeder fünfte Mieter spielt zugleich verstärkt mit dem Gedanken, Eigentum zu erwerben.

Mehr Cash.

Das bringt die Elterngeldreform

Das bringt die Elterngeldreform

Spitzenverdiener sollen künftig keinen Anspruch mehr auf Elterngeld haben, dafür werden Eltern von Frühchen stärker gefördert und die Möglichkeiten für Teilzeitarbeit während des Elterngeldbezugs ausgeweitet. Das sieht ein Gesetzentwurf des Bundesfamilienministeriums vor, den das Bundeskabinett auf den Weg gebracht hat.

Hat Kurzarbeit Folgen für die Betriebsrente?

Hat Kurzarbeit Folgen für die Betriebsrente?

Kurzarbeit hat Folgen für die spätere Betriebsrente. Wer es sich leisten kann, sollte die Beiträge weiter zahlen oder nachzahlen. Sonst droht eine Versorgungslücke.

Neue Klassik: Die Sehnsucht nach dem sicheren Hafen

Neue Klassik: Die Sehnsucht nach dem sicheren Hafen

Die durch die Coronapandemie verursachten Achterbahnfahrten an den Börsen mit Schwankungen von bis zu 40 Prozent dürften die Neigung der Bundesbürger, auf Garantien in der Altersvorsorge zu verzichten, nicht bestärken. Die Neue Klassik gilt als der sichere Hafen für risikoscheue Kunden. Doch lohnt er sich auch?  Ein Beitrag von Jörg Droste, Cash. 

Corestate: Mega-Deal mit ehemaligem Quelle-Areal in Nürnberg

Corestate: Mega-Deal mit ehemaligem Quelle-Areal in Nürnberg

Der Immobilien- und Investment-Manager Corestate Capital Group hat den Hauptabschnitt der Trophy-Quartiersentwicklung “The Q” in Nürnberg für einen Fonds der Bayerischen Versorgungskammer (BVK) erworben. Das Investitionsvolumen der Transaktion beläuft sich auf über 300 Millionen Euro. 

Solidvest ermöglicht Ausschluss ausgewählter Einzeltitel

Solidvest ermöglicht Ausschluss ausgewählter Einzeltitel

Solidvest, die digitale Vermögensverwaltung der DJE Kapital AG (DJE), bietet ihren Anlegern ab sofort den Ausschluss ausgewählter Einzeltitel aus ihrem Depot. Diese werden auf einer individuellen No-Buy-List vermerkt.

EY hatte Wirtschaftsprüferaufsicht wegen Wirecard gewarnt

EY hatte Wirtschaftsprüferaufsicht wegen Wirecard gewarnt

Im Wirecard-Skandal könnte der Druck auf die unabhängige Abschlussprüferaufsichtsstelle Apas wachsen. Die Apas prüft die Einhaltung berufsrechtlicher Pflichten von Abschlussprüfern bei Unternehmen von öffentlichem Interesse – dazu gehört auch die Wirecard AG.

Finakom setzt auf DIN-Norm 77230

Finakom setzt auf DIN-Norm 77230

Der Maklerpool Finakom aus Dresden bietet seinen angeschlossenen Maklern ab sofort die Möglichkeit, Finanzanalysen für ihre Kunden nach der DIN-Norm 77230 “Basis-Finanzanalyse für Privathaushalte” durchzuführen. Dazu habe man eine eigene, vom Defino-Institut zertifizierte Software in die IT-Landschaft integrieren lassen, teilte das Unternehmen mit.

Diese Versicherungen brauchen Kinder

Diese Versicherungen brauchen Kinder

Am 20. September ist Weltkindertag. Der Bund der Versicherten (BdV) nimmt den Tag zum Anlass, um Eltern oder Großeltern Tipps zum richtigen Versicherungsschutz für Kinder zu geben. Wichtig sind neben einer Privathaftpflichtversicherung auch eine Absicherung für den Todesfall und den Verlust der Arbeitskraft. Zudem sollten Kinder gegen die finanziellen Folgen einer eigenen Invalidität abgesichert werden.

Trump genießt weniger Vertrauen als Putin und Xi

Trump genießt weniger Vertrauen als Putin und Xi

72 Prozent der Teilnehmer einer Studie des Pew Research Centers vertrauen Angela Merkel. Damit ist die Bundeskanzlerin unter den abgefragten Staats- bzw. Regierungsoberhäuptern diejenige mit der größten Reputation.

ZIA: Verschärfung der EU-Klimaziele erfordert gemeinsame Kraftanstrengung

ZIA: Verschärfung der EU-Klimaziele erfordert gemeinsame Kraftanstrengung

In ihrer ersten Rede zur Lage der Europäischen Union hat Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen unter anderem eine Verschärfung des EU-Klimaziels vorgeschlagen, wonach bis zum Jahr 2030 im Vergleich zu 1990 mindestens 55 Prozent Emissionen eingespart werden sollen. Der Zentrale Immobilien Ausschuss ZIA, Spitzenverband der Immobilienwirtschaft, begrüßt diese Ziele, weist aber zugleich darauf hin, dass dies nur durch eine gemeinsame Kraftanstrengung aller relevanten Akteure gelingen wird.

Finanzprofis für Marktentwicklung 2020 weiterhin zuversichtlich

Finanzprofis für Marktentwicklung 2020 weiterhin zuversichtlich

Eine Umfrage unter Vertriebspartnern der European Bank for Financial Services GmbH (Ebase) zeigt weiterhin überwiegend positive Einschätzungen zur Entwicklung des DAX bis zum Jahresende – nur 26% der Befragten rechnen mit sinkenden Indexständen.

10 Jahre Jungmakler Award: Das sind die Gewinner 2020

10 Jahre Jungmakler Award: Das sind die Gewinner 2020

Sie haben die Bewerbungsphase mit Regio- und BundesCasting am erfolgreichsten gemeistert: Moritz Heilfort, Daniel Jokisch, Daniel Wemper sind die Jungmakler des Jahres 2020. Die Preisverleihung fand in diesem Jahr direkt nach der Auswertung des Jury-Urteils in kleiner Runde am Starnberger See statt.

Bantleon verstärkt Fokus auf nachhaltige Investments

Bantleon verstärkt Fokus auf nachhaltige Investments

Der Asset Manager Bantleon verstärkt seinen Fokus auf Nachhaltigkeit durch die Integration von externen ESG-Analysen in den Investmentprozess.

ABN Amro und Oddo BHF wollen ihre Kräfte bündeln

ABN Amro und Oddo BHF wollen ihre Kräfte bündeln

Die niederländische Bank ABN Amro und die deutsch-französische Finanzdienstleistungsgruppe Oddo BHF gehen eine strategische Partnerschaft ein, um ihre Equity-Brokerage-Dienstleistungen in den Benelux-Ländern zu bündeln. Beide Parteien nehmen eine führende Position in ihren jeweiligen Märkten ein und streben an, ihre Partnerschaft auf den deutschen Markt zu erweitern.

Fondsbranche weist BaFin-Kritik zurück

Fondsbranche weist BaFin-Kritik zurück

Der deutsche Fondsverband BVI weist die Kritikder BaFin an den Fondsanbietern entschieden zurück, dass die Umsetzung der neuen Liquiditätswerkzeuge (Rücknahmegrenzen, Swing Pricing, Rücknahmefristen)bei ihnen in den Hintergrund gerückt sei, je weiter die Kursturbulenzen im März zurückliegen.

US Notenbank Fed: Neuer politischer Rahmen birgt Potenzial für Fehlinterpretationen

US Notenbank Fed: Neuer politischer Rahmen birgt Potenzial für Fehlinterpretationen

Die Federal Reserve (Fed) veröffentlichte Ende letzten Monats im Zusammenhang mit der Jackson-Hole-Rede des Vorsitzenden Powell ihren neuen politischen Rahmen, formell bekannt als “Statement on Longer-Run Goals and Monetary Policy Strategy” . Danach ist es nicht überraschend, dass die Sitzung des Federal Open Market Committee (FOMC) im September keine neuen Schlagzeilen brachte. Die Schlüsselfrage ist nun, wie die Fed diesen neuen Ansatz tatsächlich umsetzt. Ein Kommentar von Kevin Flanagan, Head of Fixed Income Strategy.

Große Mängel bei Baubeschreibungen

Große Mängel bei Baubeschreibungen

Nur jede zehnte Baubeschreibung zur Errichtung eines Ein- oder Zweifamilienhauses trifft Aussagen zur späteren Wohnfläche. Auch eine exakte Ausführungsplanung fehlt häufig. Zu diesem Ergebnis gelangt eine Studie im Auftrag des Bauherren-Schutzbund e.V. (BSB). Verbraucher laufen somit Gefahr, die Katze im Sack zu kaufen und das Leistungssoll nicht überprüfen zu können.

Lutz Kohl wechselt in die Geschäftsführung der HKA 

Lutz Kohl wechselt in die Geschäftsführung der HKA 

Mit Wirkung vom 9. September 2020 wurde Lutz Kohl (54) zum Mitglied der Geschäftsführung der HKA Hanseatische Kapitalverwaltung GmbH berufen, der KVG der Immac. Mit seiner Bestellung wird das Führungsteam der HKA um Geschäftsführer Tim Ruttmann planmäßig erweitert.

 

Versicherungen

Allianz muss nach Corona-Klagen Niederlagen fürchten

Deutschlands größter Versicherungskonzern Allianz muss vor Gericht bei seinen Auseinandersetzungen mit coronageschädigten Wirten schlagzeilenträchtige Niederlagen fürchten.

mehr ...

Immobilien

La Française forciert Immobiliengeschäft

La Française, eine internationale Asset-Management-Gruppe, hat ihre Immobiliensparte verschlankt. Allein dieser Bereich macht fast die Hälfte des verwalteten Vermögens von La Française aus und hat sich in den letzten zehn Jahren vervierfacht.

mehr ...

Investmentfonds

Mit Aktienanlagen den Strafzinsen auf dem Konto entkommen

Die Zahl der Banken und Sparkassen, die Kunden Strafzinsen für ihre Einlagen aufbürden, ist in den vergangenen Monaten gewachsen. Ein Proteststurm der Sparer blieb bisher aus. Trotz der Strafzinsen parkt die Mehrheit der Deutschen laut Bundesbank aktuell 2,5 Billionen Euro bei Banken auf Tages- und Festgeldkonten sowie auf Sparbüchern. Für ihre Ersparnisse können sie dort allenfalls Minizinsen erwarten. Das ist für Sparer bitter. Es macht also Sinn, über Alternativen zum Sparen auf einem zinslosen Konto nachzudenken.

mehr ...

Berater

“Chemnitz Calling”: Fonds Finanz kooperiert mit S.L.P.

Der Münchner Maklerpool Fonds Finanz arbeitet ab sofort mit der S.L.P. Vertriebsservice AG zusammen. Die Vermittler der Fonds Finanz erhalten damit Zugang zu den Haftpflicht-, Unfall- und Hausratprodukten des Chemnitzer Assekuradeurs.

mehr ...

Sachwertanlagen

Asuco bringt weitere Zweitmarkt-Vermögensanlage

Der Asset Manager Asuco hat mit Namensschuldverschreibungen der Serie “ZweitmarktZins 15-2020” eine neue Vermögensanlagen-Emission in den Vertrieb gegeben. Die Anleger sollen auch von gesunkenen Preisen und Bewertungen von Zweitmarktbeteiligungen profitieren.

mehr ...

Recht

Klagewelle um Betriebsschließungsversicherungen

In München wird am Donnerstag ein Corona-Rechtsstreit von bundesweitem Interesse für Versicherungen und ihre Firmenkunden fortgeführt: Das Landgericht in der Landeshauptstadt hat nach zahlreichen Klagen gegen zahlungsunwillige Versicherer am Mittag den ersten Verkündungstermin angesetzt, anschließend werden drei neue Klagen verhandelt.

mehr ...