Anzeige
26. September 2008, 00:00
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Ex-HCI-Vorstandsvorsitzender gründet Spezialvertrieb

Ab 1. Januar 2009 wird die Finanzbranche um einen Spezialvertrieb reicher sein. Der frühere Vorstandsvorsitzende der HCI AG, Wolfgang Essing (44), und Dr. Thomas Quidde (41), derzeit noch Principal bei Kienbaum Management Consultants, haben die Essing, Dr. Quidde Consult AG (EQC AG) gegründet.

Sitz des Unternehmens wird Osnabrück sein. Wie Essing und Quidde mitteilen, wird sich das Unternehmen auf den Vertrieb hochwertiger geschlossener Fonds für gehobene und vermögende Privatkunden konzentrieren.

Erste Verträge mit Initiatoren im November

Dabei will EQC mit einer Reihe namhafter und anerkannter Anbieter geschlossener Fonds kooperieren. “Uns wurde bereits großes Interesse von einigen Emissionshäusern signalisiert. Unsere Partner wählen wir nach der Qualität ihrer Produkte aus. Spätestens Ende November 2008 wollen wir die Kooperationsverträge geschlossen haben”, sagt Essing gegenüber cash-online. Der Vertrieb soll unbedingt unabhängig sein, weswegen eine Beteiligung eines Emissionshaus nicht in Frage komme, betont Essing.

?Der Bedarf an der Schnittstelle von fachkundiger Beratung für eine gehobene Klientel und zugleich erfolgreichem Vertrieb hat in den letzten Jahren deutlich zugenommen. EQC setzt genau an dieser Stelle an. Dabei definieren wir uns vor allem über die Qualität der Beratung und der Produkte für eine anspruchsvolle Kundschaft, verbunden mit entsprechenden Leistungen für die Produktpartner?, sagt Essing über die Gründung von EQC.

Firmengründer sind langjährige Vertriebsprofis

Hintergrund: Essing war zuletzt Mitglied des Vorstands der HCI Capital AG, Hamburg, zunächst als Marketing- und Vertriebsvorstand, dann bis Juni 2008 als Vorstandsvorsitzender des Unternehmens. Im Zuge der Übernahme wesentlicher Anteile an der HCI Capital AG durch die MPC Capital AG ist Essing aus dem Unternehmen ausgeschieden (cash-online berichtete hier). Den meisten Vermittlern dürfte er noch als Manager des Wieslocher Finanzvertriebs MLP AG bekannt sein, wo er von 1989 bis 2000 unter anderem in leitender Funktion tätig war.

Auch Quidde war lange Zeit Berater bei MLP und unter anderem bei der Managementberatung Zeb/Rolfes.Schierenbeck. Associates GmbH (ZEB), Münster, für den Bereich Versicherungen und Finanzvertriebe verantwortlich. (aks)

Anzeige
Newsletter bestellen Top aktuell & kompakt! Werktags um 6.30 Uhr alle Versicherungs-News für Profis von Profis.

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 11/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Biotech-Fonds – Kfz-Policen – Versicherungen für Wohneigentum – Family Offices

Ab dem 19. Oktober im Handel.

Cash.Special 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Herausforderungen 2018 – bAV-Reform – Elementarschadenversicherung – Digitale Geschäftsmodelle

Ab dem 24. Oktober im Handel.

Versicherungen

xbAV Beratungssoftware mit neuem Geschäftsführer

Boris Haggenmüller verantwortet als Geschäftsführer seit September 2017 das operative Geschäft der xbAV Beratungssoftware GmbH. Zuvor war er der verantwortliche Prokurist des Tochterunternehmens der xbAV AG.

mehr ...

Immobilien

Baufinanzierung: Die Service-Champions

Welche Banken bieten deutschen Kunden den besten Kundenservice bei der Baufinanzierung? Die Kölner Beratungsgesellschaft Servicevalue hat Kunden der Banken hierzu befragt. Eine Bank konnte besonders überzeugen und sicherte sich einen “Gold-Rang”.

mehr ...

Investmentfonds

Finanzbranche befürchtet Blasenbildung an Märkten

Die Politik der Europäischen Zentralbank hat bereits zur Blasenbildung an den Finanzmärkten geführt, oder wird dies noch tun. Dessen ist sich die Finanzbranche sicher. Die Mehrheit wünscht sich den Ausstieg aus der expansiven Geldpolitik, hält dies jedoch gleichzeitig für unwahrscheinlich.

mehr ...

Berater

Insurtechs: Die fairsten digitalen Versicherungsmakler aus Kundensicht

Welche digitalen Versicherungsmakler werden von ihren Kunden als besonders fair wahrgenommen? Das Kölner Analysehaus Servicevalue hat gemeinsam mit Focus-Money die Kunden von 24 Anbietern befragt. Neun von ihnen erhielten die Note “sehr gut”.

mehr ...

Sachwertanlagen

IPP-Fonds der Deutschen Finance schütten aus

Der Asset Manager Deutsche Finance aus München kündigt für seine beiden Fonds IPP Institutional Property Partners Fund I und Fund II Auszahlungen für das Geschäftsjahr 2016 an die Privatanleger an.

mehr ...

Recht

IDD: Umsetzung könnte in Teilen verschoben werden

Wie der AfW – Bundesverband Finanzdienstleistung e.V. mitteilt, könnte sich der Umsetzungstermin von Teilen der europäischen Richtlinie Insurance Distribution Directive (IDD) verschieben. Die delegierten Rechtsakte sollen nach dem Willen des europäischen Parlaments demnach erst im Oktober 2018 in Kraft treten.

mehr ...