Anzeige
19. Februar 2008, 00:00
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

pma mit Jubiläum und Messe

Unter dem Motto ?Celebrate Service ? 25 Jahre pma Finanz- und Versicherungsmakler? lud der Maklerpool pma mit Sitz in Münster am 15. Februar dieses Jahres zur Jubiläums-Auftakttagung ins Congresszentrum der Halle Münsterland.
Zu Veranstaltungsbeginn begrüßte Geschäftsführer Lambert Stegemann die Gäste ? darunter auch Bob Fallon, den Senior Vice President des amerikanischen Mutterkonzerns Prudential Financial Inc. Fallon betonte, nicht zuletzt auch die hohe Wertschätzung und die gute Partnerschaft habe pma in den vergangenen Jahren zu einem der wichtigsten Serviceanbieter gemacht. Nach Angaben von Stegemann kooperiert pma aktuell 611 aktiven Partnern.

Anschließend stellte Geschäftsführer Jörg Matheis den Anwesenden die neue Internetplattform ?my.pma 2.0? für die Partner der pma vor. Diese wurde kurz vor der Jahresauftaktveranstaltung fertig gestellt.

Weit über 400 Besucher nutzten zudem die Möglichkeit, die Messe zur Jahresauftaktveranstaltung zu besuchen und sich bei den insgesamt 34 Ausstellern zu informieren oder Kontakte zu knüpfen. Ergänzend dazu bot pma mehrere Workshops zu den Themen ?Sichtweisen ? Kapitalanlagen aus unterschiedlichen Blickwinkeln? und über ?Persönlichkeit ? Faktoren für den Erfolg?.

Hintergrund: pma ist eigenen Angaben zufolge einer der größten Service-Anbieter für Makler in Deutschland und unterstützt seit 25 Jahren Finanzdienstleister ? sowohl qualifizierte Einzelkämpfer als auch Vertriebsorganisationen. Dabei deckt die Gesellschaft alle Finanzsparten ab ? von offenen und geschlossenen Fonds über private und gewerblicheVersicherungen bis hin zu Finanzierungen. Das Unternehmen gehört seit 2002 zu PramericaFinancial und deren US-Muttergesellschaft Prudential Financial Inc. (aks)

Anzeige
Newsletter bestellen Top aktuell & kompakt! Werktags um 6.30 Uhr alle Versicherungs-News für Profis von Profis.

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 11/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Biotech-Fonds – Kfz-Policen – Versicherungen für Wohneigentum – Family Offices

Ab dem 19. Oktober im Handel.

Cash.Special 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Herausforderungen 2018 – bAV-Reform – Elementarschadenversicherung – Digitale Geschäftsmodelle

Ab dem 24. Oktober im Handel.

Versicherungen

xbAV Beratungssoftware mit neuem Geschäftsführer

Boris Haggenmüller verantwortet als Geschäftsführer seit September 2017 das operative Geschäft der xbAV Beratungssoftware GmbH. Zuvor war er der verantwortliche Prokurist des Tochterunternehmens der xbAV AG.

mehr ...

Immobilien

Baufinanzierung: Die Service-Champions

Welche Banken bieten deutschen Kunden den besten Kundenservice bei der Baufinanzierung? Die Kölner Beratungsgesellschaft Servicevalue hat Kunden der Banken hierzu befragt. Eine Bank konnte besonders überzeugen und sicherte sich einen “Gold-Rang”.

mehr ...

Investmentfonds

Finanzbranche befürchtet Blasenbildung an Märkten

Die Politik der Europäischen Zentralbank hat bereits zur Blasenbildung an den Finanzmärkten geführt, oder wird dies noch tun. Dessen ist sich die Finanzbranche sicher. Die Mehrheit wünscht sich den Ausstieg aus der expansiven Geldpolitik, hält dies jedoch gleichzeitig für unwahrscheinlich.

mehr ...

Berater

Insurtechs: Die fairsten digitalen Versicherungsmakler aus Kundensicht

Welche digitalen Versicherungsmakler werden von ihren Kunden als besonders fair wahrgenommen? Das Kölner Analysehaus Servicevalue hat gemeinsam mit Focus-Money die Kunden von 24 Anbietern befragt. Neun von ihnen erhielten die Note “sehr gut”.

mehr ...

Sachwertanlagen

IPP-Fonds der Deutschen Finance schütten aus

Der Asset Manager Deutsche Finance aus München kündigt für seine beiden Fonds IPP Institutional Property Partners Fund I und Fund II Auszahlungen für das Geschäftsjahr 2016 an die Privatanleger an.

mehr ...

Recht

IDD: Umsetzung könnte in Teilen verschoben werden

Wie der AfW – Bundesverband Finanzdienstleistung e.V. mitteilt, könnte sich der Umsetzungstermin von Teilen der europäischen Richtlinie Insurance Distribution Directive (IDD) verschieben. Die delegierten Rechtsakte sollen nach dem Willen des europäischen Parlaments demnach erst im Oktober 2018 in Kraft treten.

mehr ...