Das Sales-Team zu Beginn des Jahres richtig motivieren

Letzter Schritt: Teilen Sie die Zielvorgaben mit einer Herausforderung zu Beginn des Jahres!

Eine Herausforderung zu Beginn des Jahres, beispielsweise in Form eines kurzfristigen Ziels, motiviert die Teams nach dem Winterurlaub. Zudem schließt eine solche Maßnahme die Lücke, die entsteht, bis die Jahresziele konkreter festgelegt sind.

Um das Team bei einer derartigen Herausforderung wirklich zusammenzuhalten und anzuspornen, sollte es sich um eine spontane und von der Regel abweichende Challenge handeln, die sich auf einen kurzen Zeitraum beschränkt.

Doch dabei ist Vorsicht geboten. Wenn Mitarbeiter nämlich wissen, dass diese Challenge zu Beginn eines jeden Jahres wiederholt wird, legen sie möglicherweise ihre guten Geschäfte am Ende des Jahres beiseite, um sie dann erst zu diesem späteren Zeitpunkt abzuschließen.

Wenn nur ein kleines Budget für diese Herausforderung zur Verfügung steht, sollten großzügige Sachpreise angeboten werden. Jedoch sei darauf hingewiesen, dass Geld oft mehr geschätzt wird als Sachgüter.

Autor Fabien Lucron ist Direktor der Abteilung Business Development bei Primeum.

Foto: Shutterstock

1 2 3 4Startseite
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.