Suche:
Wachstum bei der Honorarfinanz

Wachstum bei der Honorarfinanz

Beim Honorar-Anlageberater Honorarfinanz sind die Kundendepots in den vergangenen zwölf Monaten je nach Risikobereitschaft zwischen acht Prozent bei konservativer Ausrichtung und bis zu 22 Prozent bei Portfolios mit höherem Aktienanteil gewachsen. Dies teilte das Unternehmen in einer Presseerklärung mit.
Honorarberatung: “Es geht nicht allein”

Honorarberatung: “Es geht nicht allein”

Die Vor- und Nachteile der Honorarberatung waren das dominierende Thema auf dem eintägigen Kongress "Der neue Finanzberater" im hessischen Hanau, der sich an unabhängige Berater und Vermittler von Finanz- und Versicherungsprodukten richtet.
Honorarfinanz startet Partnerportal

Honorarfinanz startet Partnerportal

Das Karlsruher Honoraranlageberatungs-Institut Honorarfinanz AG plant bundesweit den Ausbau weiterer Honorar-Anlageberater. Zu diesem Zweck startet das Unternehmen nun ein Informationsportal für Investmentberater aus der Bankenwelt und Finanzberater.
Honorarfinanz auf Expansionskurs

Honorarfinanz auf Expansionskurs

Wie der Karlsruher Finanzdienstleister Honorarfinanz mitteilt, will er seine Präsenz weiter ausbauen. Nach der kürzlich erfolgten Eröffnung von drei weiteren Standorten in Saarbrücken, Mannheim und Ulm suche das Unternehmen neue Partner in ganz Deutschland.
“Berater müssen ihr Geschäftsmodell zukunftssicher machen”

“Berater müssen ihr Geschäftsmodell zukunftssicher machen”

Die Regulierung schreitet voran. Angesichts dessen sollten Finanzberater ihr Geschäftsmodell heute schon zukunftssicher gestalten, empfiehlt Davor Horvat, Gründer und Vorstand des Karlsruher Finanzdienstleisters Honorarfinanz AG. Die Honorarberatung sei dabei keine Alternative, sondern die ideale Lösung.
“Zielgruppe honoriert Beraterexpertise”

“Zielgruppe honoriert Beraterexpertise”

Davor Horvat ist Gründer und Vorstand des Karlsruher Finanzdienstleisters Honorarfinanz AG. Mit Cash. hat er über seine Entscheidung gegen die Provisionsvergütung und die Vorteile der Spezialisierung auf eine Zielgruppe gesprochen.
Honorarberatung: Königsweg oder Sackgasse

Honorarberatung: Königsweg oder Sackgasse

Im deutschen Markt hat sich die Honorarberatung noch nicht etablieren können. Ihre Befürworter glauben jedoch weiterhin an die Alternative zum Provisionssystem. Cash. hat mit Beratern und Branchenkennern über den Status quo und die Zukunft der Beratungsvergütung gesprochen.
Honorarberatung: Honorarfinanz AG erhält KWG-Zulassung

Honorarberatung: Honorarfinanz AG erhält KWG-Zulassung

Der Karlsruher Finanzdienstleister ist nach einem eineinhalbjährigen Antragsverfahren als 18. Institut in das Honorar-Anlageberaterregister der Bundesanstalt für Finanzaufsicht (Bafin) aufgenommen worden. Das Unternehmen will nun weitere Berater gewinnen.
“Makler und Honorarberater sollten kooperieren”

“Makler und Honorarberater sollten kooperieren”

Davor Horvat, Vorstand des Karlsruher Finanzdienstleisters Honorarfinanz AG, rät Provisions- und Honorarberatern, statt auf Konkurrenz auf Kooperation zu setzen. Mit Cash. hat er über die Vorteile dieser Zusammenarbeit gesprochen.
Honorarfinanz weitet Zielgruppe aus

Honorarfinanz weitet Zielgruppe aus

Die Karlsruher Honorarfinanz AG weitet seine im Jahr 2012 entwickelte Zielgruppenstrategie weiter aus.
Honorarfinanz will Breitengeschäft aufbauen

Honorarfinanz will Breitengeschäft aufbauen

Die Karlsruher Honorarberatungsgesellschaft Honorarfinanz will ihr Geschäftsfeld erweitern. Um auch Kunden mit kleineren Vermögen zu beraten, kooperiert das Unternehmen mit der Münchener Beratungsgesellschaft Extravest.
Kooperation statt Konkurrenz – Das Modell der Zukunft

Kooperation statt Konkurrenz – Das Modell der Zukunft

Durch das Honoraranlageberatungsgesetz ist ein neues Berufsbild entstanden. Seitdem beäugen Vermittler die Honorarberater mit Argwohn. Warum eigentlich? Viel vorteilhafter wäre es für beide Gruppen, sie gingen Kooperationen ein. Gastbeitrag von Davor Horvat, Honorarfinanz
Jungmakler-Award 2014: Finalisten stehen fest

Jungmakler-Award 2014: Finalisten stehen fest

Wie die BBG Betriebsberatungsgesellschaft aus Bayreuth (BBG) mitteilt, konnten sich in den regionalen Castings 15 Bewerber gegen die Konkurrenz durchsetzen. Sie treten nun beim Bundescasting des "Jungmakler-Awards 2014" am 26. August in Köln gegeneinander an.
 

Versicherungen

Happy Birthday, Bierdose

Die Bierdose wird 85. Die erste Blechbüchse  kam am 24. Januar 1935 in den Handel. Daher wird jedes Jahr an diesem Tag der „Ehrentag der Bierdose“ gefeiert. Was wohl passiert wäre, hätte man Bierfreunden damals erzählt, sie müssten eines Tages Dosenpfand bezahlen? Durch die Verpackungsverordnung (VerpackV) von 1991 hat sich  für Verbraucher einiges im Umgang mit Bierdosen geändert. Arag-Rechtsexperte Tobias Klingelhöfer beantwortet die wichtigsten Fragen zu Getränkeverpackungen.

mehr ...

Immobilien

Patrizia kauft Berlins höchsten Büroturm

Der Immobilieninvestor und Asset Manager Patrizia AG erwirbt den “Treptower”, das mit 125 Metern höchste Bürogebäude in Berlin. Verkäufer ist ARB Investment Partners. Mit dieser Transaktion erhöht sich der Wert des von Patrizia europaweit gemanagten Büroportfolios auf rund 14 Milliarden Euro.

mehr ...

Investmentfonds

Erstarkt Chinas Wirtschaft im Jahr der Ratte wieder?

Das chinesische Neujahrsfest ist zwar aufgrund des Corona-Virus abgesagt. Dennoch beginnt am Samstag das neue Jahr im Tierkreiszeichen der Ratte. Und während das Schwein, das Zeichen des vergangenen Jahres, als redlich und ehrlich beschrieben wird, gilt die Ratte als angriffslustig. Ein gutes Omen für die Kursentwicklung chinesischer Aktientitel?

mehr ...

Berater

Welche Tätigkeiten Büroangestellte am meisten hassen

Büroangestellte wenden im Durchschnitt mehr als drei Stunden am Tag für manuelle, repetitive Aufgaben auf, die nicht Teil ihrer eigentlichen Tätigkeitsbeschreibung und fehleranfällig sind. Dies zeigt eine weltweite Studie von Automation Anywhere, Software-Anbieter für Robotic Process Automation. Insgesamt wurden mehr als 10.000 Mitarbeiter in elf Ländern befragt.

mehr ...

Sachwertanlagen

KPMG: 2019 Rekordjahr für Risikokapital in Deutschland und Europa

Die Summe der Risikokapitalinvestitionen hat in Deutschland und in Europa vergangenes Jahr neue Rekordhöhen erreicht. Dies ist umso bemerkenswerter, als der weltweite Trend 2019 rückläufig war. Die Zahl der „Einhörner“ steigt auf 110.

mehr ...

Recht

“Dieselgate”: Kanada verhängt Millionenstrafe gegen VW

Mehr als 30 Milliarden Euro an Rechtskosten hat die Affäre um manipulierte Abgaswerte zahlreicher Dieselautos den VW-Konzern bereits gekostet. Nun steigt die Rechnung weiter.

mehr ...