S&P bringt zwei neue Indizes

Die Ratingagentur Standard & Poor?s hat zwei neue Aktienindizes gestartet. Der S&P 500 Dividend Aristocrats Index listet alle Unternehmen des S&P 500 Index, die über den Zeitraum der vergangenen 25 Jahren ihre Dividende kontinuierlich erhöht haben. Darüber hinaus wurde von der Agentur das europäische Pendant, der S&P Europe 350 Dividend Aristocrats Index, gelauncht, der 350 Firmen enthält, die in den vergangenen zehn Jahren ihre Gewinnausschüttungen stetig angehoben haben.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.