Deutsche sollen richtig sparen lernen

Weil die Mehrheit der Deutschen falsch spart, hat Fidelity International, Kronberg, bundesweit die Initiative ?Einfach Investieren? gestartet. Sie soll auf das Problem des Versparens hinweisen und zum richtigen Sparen anleiten. Sie geben sich mit mageren Sparbuchzinsen zufrieden statt ihr Geld richtig zu investieren.. Durch falsches Sparen gehen in Deutschland 871,78 Euro pro Sekunde oder 75,3 Millionen Euro pro Tag verloren. Auf Jahressicht entspricht dies dem enormen Betrag von 27,5 Milliarden Euro, wie eine Vergleichsberechnung auf Basis von Statistiken der Deutschen Bundesbank durch die Unternehmensberatung Steria Mummert Consulting im Auftrag von Fidelity ergeben hat: Dabei wurde der bei der aktuellen Vermögensaufteilung erzielbare Ertrag mit dem Gewinn verglichen, der bei einer etwas stärker auf Aktienanlagen ausgerichteten Vermögensaufteilung möglich gewesen wäre. Die Experten gingen dabei von einer moderaten Erhöhung des Aktienanteils von derzeit 18,5 Prozent auf 30 Prozent aus. Das Risiko möglicher kurzfristiger Wertschwankungen stieg dadurch nur leicht an.

Die Initiative bietet umfangreiche und leicht verständliche Informationen über Geldanlagen, ohne dabei auf bestimmte Produkte oder Anbieter zu lenken. Zudem weist sie auf die Vorteile guter Finanzberatung hin.?Wir werden mit der Initiative Einfach Investieren den Markt für Investmentfonds dauerhaft erweitern“, sagte Klaus-Jürgen Baum, Geschäftsführer von Fidelity International in Deutschland und Schirmherr der Initiative ?Einfach Investieren?.

?Dieses Ziel erreichen wir nur, wenn wir das Thema Geldanlage aus der Expertenecke herausholen und den Versparern die Vorteile, aber auch die Risiken des Investierens in ihrer eigenen Sprache erklären.? Die Initiative bietet Interessierten zahlreiche verständliche Hilfen, mit denen sie ihre Finanzen besser in den Griff bekommen und Ersparnisse sinnvoll auf verschiedene Geldanlagen aufteilen können. Außerdem wirbt sie dafür, dass Verbraucher sich bei Banken, Sparkassen und unabhängigen Finanzberatern dabei helfen lassen, eine bessere Struktur in ihr Vermögen zu bringen und so bessere Aussichten auf hohe Zuwächse zu genießen. Aufklärungsarbeit leistet die Initiative unter anderem über das Internet (www.einfach-investieren.de).

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.