First Private lanciert Aktienfonds

Die Kapitalanlagegesellschaft First Private Investment Management, Frankfurt/Main, bietet den neuen Publikumsfonds First Private Aktien Global (ISIN DE000A0KFRT0) an.
Portfoliomanager sind Tobias Klein und Andreas Kraft, die aus rund 8.000 Aktien weltweit circa 200 Titel auswählen.
Die Managementvergütung liegt bei von 1,5 Prozent pro Jahr. Der Ausgabeaufschlag beträgt maximal fünf Prozent. Darüber hinaus wird eine Performance-Gebühr von 20 Prozent jährlich auf den Teil des Wertzuwachses erhoben, der die Benchmark MSCI World übertrifft.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.