Hasenbichler: Hedgefonds im Vertrieb

Die Hasenbichler Asset Management, Wien, hat einen Dach-Hedgefonds in Form einer Aktiengesellschaft mit veränderlichem Kapital lanciert. Die Hasenbichler Investment AG legt ihren Fokus auf die Anlagestrategien aus dem Hause Hasenbichler. Dabei kommen folgende sich ergänzende Strategien zum Einsatz: Long/Short Aktien, Aktien Long-only, Managed Futures/Trendfolge, Volatility Trading und Commodities.

?Durch die Kombination direktionaler mit marktneutralen Strategien ergibt sich für den Anleger ein attraktives Rendite-Risikoprofil?, sagt Dr. Bernd Hasenbichler, Vorstand der Gesellschaft. Die jährliche Zielrendite für den Dach-Hedgefonds beträgt zehn bis zwölf Prozent. Die Mindestbeteiligung liegt bei 1.000 Euro, die Managementgebühr beläuft sich auf zwei Prozent per annum. Eine Performance-Fee wird nicht erhoben. Aktien an diesem Dach-Hedgefonds in Form einer Deutschen Investment AG mvK können über Banken oder Vermögensverwalter gezeichnet werden.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.