JPMorgan AM baut um

Die Fondsgesellschaft JPMorgan Asset Management baut die Organisationsstruktur des Unternehmens am Standort Frankfurt um. Boudewijn Hoogenrad übernimmt die Leitung des Key Account Sales Teams, das für die Betreuung der Kunden in den Bereichen Asset Management und Privatbanken zuständig ist.Das Key Account Sales Team wird auch weiterhin eng mit dem Distribution Sales Team von JPMorgan Asset Management zusammenarbeiten, das von Christoph Bergweiler geleitet wird.

Anita Zuleger koordiniert zukünftig als Chief Administrative Officer die interne Seite derKundenbeziehungen für die Fondsgesellschaft. Sie bildet eine Schnittstelle zwischen Frankfurt,London und Luxemburg.

Stephan Hartenstein nimmt als Chief Operative Officer die Aufgaben des Risk Managementswahr und ist zudem Ansprechpartner in Fragen von Finance, Audit und Compliance.

?In den letzten drei Jahren ist unser Geschäft in Deutschland immens gewachsen?, erklärtPeter Schwicht, Geschäftsleiter Deutschland von JPMorgan Asset Management. ?Wir konntendie Beziehungen zu den vorhandenen Kunden vertiefen und neue Vertriebspartner hinzugewinnen. Durch unsere neue Organisationsstruktur sind wir bestens dafür gerüstet, unseren Partnern auch angesichts zukünftiger Herausforderungen ein hohes Serviceniveau zu bieten?, unterstreicht Schwicht.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.