Mehr Aufsicht von Hedgefonds gefordert

Werner Seifert, ehemaliger Vorstandschef der Deutschen Börse, hat sich für eine stärkere Kontrolle von Hedgefonds ausgesprochen. In einem Offenen Brief an die europäischen Finanzminister fordert er strengere Offenlegungspflichten für alle Akteure an den Kapitalmärkten, meldet die Nachrichtenagentur Reuters.

„Es darf nicht sein, dass Fonds, die auf den Cayman-Inseln registriert sind und so gut wie keine Informationen über ihre Eigentümer oder ihre Geschäftspraktiken herausrücken, zentralen Einfluss darauf nehmen können, wie große und größte Unternehmen in Deutschland und in anderen Industriestaaten geführt werden“, wird Seifert zitiert.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.