Neue Produkte von Man Investments

Man Investments, der weltweit größte Anbieter von Hedge Funds, lanciert zwei neue Produkte,die auf dem MGS (Man Global Strategies) Access Portfolio basieren und auf die Bedürfnissevon qualifizierten deutschen Investoren zugeschnitten sind. Das erste Produkt, Man MGS Access Certificates, strebt eine moderate annualisierte Volatilität1in der Größenordnung von acht bis zehn Prozent an. Das US-Dollar-Zertifikat hat ein Renditeziel von 14 bis 17 Prozent per annum und das Euro-Zertifikat avisiert eine Rendite von 12 bis 15 Prozent.Das zweite Produkt, Man MGS Access Index Notes, bietet den Anlegern die Wahl zwischenkapitalgarantierten Index Notes, deren US-Dollar-Tranche eine annualisierte Rendite von 13 bis 16 Prozent und deren Euro-Tranche eine solche von 11 bis 14 Prozent anstrebt. Beide Tranchen weisen ebenfalls eine annualisierte Ziel-Volatilität von acht bis zehn Prozent auf.

Notes und Zertifikate werden durch Citibank International plc emittiert, eine indirekte, 100-prozentige Tochtergesellschaft der Citigroup Inc. Diese Produkte werden ausschließlich über Banken vertrieben.Basis der neuen Produkte bildet das MGS Access Portfolio, das in rund 15 Hedgefondsinvestiert, von denen einige für neue Anleger geschlossen sind. In diesen Pool werden nurManager aufgenommen, die von Man Global Strategies (?MGS?) mit einem hohen Ratingeingestuft werden. MGS, ein Kernmanager von Man Investments, hat mit den entsprechendenHedge-Fund-Managern attraktive Konditionen vereinbart. Dazu gehören eine intensivierteBerichterstattung, die Flexibilität, die investierten Mittel anzupassen sowie maßgeschneiderteManaged Accounts.

Die Managed Accounts gewähren MGS volle Kontrolle über die Kundengelder sowie Einblick indie umfassenden Handelsdaten aller Manager. Das hohe Transparenzniveau, regelmäßigeKontakte des Relationship-Managements mit den Hedge-Fund-Managern sowie der strengeDue-Diligence-Prozess erlauben MGS, das konzentrierte Portfolio aktiv zu managen.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.