Allianz: Cominvest-Übernahme abgeschlossen

Zum 12. Januar 2009 hat Allianz GlobalInvestors die Fondsgesellschaft Cominvest von der Commerzbank AG übernommen. Die Cominvest-Gruppe operiert seitdem rechtlich eigenständig unter dem Dach der Allianz Global Investors Deutschland GmbH.

Zusammen mit Cominvest verwaltet die Fonds-Tochter des Versicherungskonzerns Allianz danmit ein Vermögen von insgesamt über 300 Milliarden Euro fürprivate und institutionelle Anleger. Die Übernahme war im September des vergangenen Jahres beschlossen worden (cash-online berichtete hier).

Das Deutschlandgeschäft von Allianz Global Investors leiten HorstEich und Dr. Thomas Wiesemann. Mit dem Übergang der Cominvestin die Allianz Global Investors Gruppe werden übergreifende Verantwortungsbereiche geschaffen. Oliver Clasen, Geschäftsführer Allianz Global Investors KAG, und Wolfgang Pütz,Geschäftsführer Allianz Global Investors Deutschland GmbH, treten zusätzlich indie bestehende Geschäftsführung der Cominvest Asset Management GmbH ein.Clasen kümmert sich um das institutionelle Kundengeschäft, während Pütz für die Integrationsmaßnahmen zuständig ist. Matthias Glas, Geschäftsführer Cominvest Asset Management GmbH, tritt in die Geschäftsführung der Allianz Global Investors KAG ein und ist für das Vertriebsressort Banken und Finanzintermediäre zuständig. (mr)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.