Ex-Morningstar-Geschäftsführer zu FWW

Der ehemalige Geschäftsführer der Frankfurter Ratingagentur Morningstar, Matthias Rothe, wechselt zum Münchner Wettbewerber FWW. Rothe komplettiert neben den Unternehmensgründern Frederik Garnies und Torsten Iben die Geschäftsführung der Gesellschaft.

Rothe war im Februar in gegenseitigem Einvernehmen bei Morningstar ausgeschieden.

Das Analysehaus FWW ist eine hundertprozentige Tochter der Fin Gate Group. Es lizenziert Fondsinformationen direkt und indirekt an über 120 Finanzdienstleister und Medien. (hb)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.