Threadneedle mit Absolute-Return-Fonds

Die britische Fondsgesellschaft Threadneedle hat den neuen Threadneedle Credit Opportunities Fund aufgelegt, der in jeder Marktphase Erträge liefern soll.

Der Fonds investiert in Unternehmensanleihen mit Investmentstatus und in Hochzinsanleihen. Der verantwortliche Fondsmanager und Leiter des Bereichs Hochzinsanleihen, Barrie Whitman, arbeitet zusammen mit Roman Gaiser, Fondsmanager für Hochzinsanleihen, sowie mit Alasdair Ross, Fondsmanager für Corporate Bonds mit Investmentstatus. Der Fonds ist bereits in Großbritannien zugelassen und soll in den nächsten Monaten auch die Vertriebszulassung für Deutschland und Österreich erhalten.

?Das derzeit schwache volkswirtschaftliche Umfeld sowie die ausgeprägte Risikoscheu an den Finanzmärkten haben eine Vielzahl von Anlagechancen eröffnet“, erklärt Whitman: „Wir können sowohl mit traditionellen als auch mit Long-Short-Positionen an den Kreditmärkten einen Zusatzertrag erwirtschaften. Obwohl wir davon ausgehen, dass der Markt kurzfristig weiterhin volatil bleibt, erscheinen die Bewertungen derzeit günstig und es bietet sich eine Vielzahl von Investmentchancen, um Alpha zu generieren.? (mr)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.