21. Juli 2010, 17:14
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Hedgefonds-Manager machen Minus

Die internationale Hedgefonds-Industrie blickt auf ein mageres zweites Quartal zurück. Der Statistik des Analysehauses Hedge Fund Research zufolge hat die Assetklasse in den vergangenen drei Monaten einen Verlust von 2,5 Prozent verbuchen müssen.

Verlust-abschwung-rote-Zahlen-minus-127x150 in Hedgefonds-Manager machen MinusDurch die dürftige Performance zwischen Anfang April und Ende Juni wurden die Gewinne aus dem Auftaktquartal überkompensiert. In der Halbjahresbilanz liegt der durchschnittliche Hedgefonds-Manager mit 0,2 Prozent im Minus. Die Branche leidet unter dem Finanzmarktumfeld.

Erst Griechenland- und Euro-Krise, dann die Überhitzungstendenzen auf dem chinesischen Immobilienmarkt und zuletzt die enttäuschende wirtschaftliche Entwickung in den USA – offensichtlich waren viele Fondsmanager mit diesen Unwägbarkeiten überfordert.

Dazu kommt, dass die Assetklasse sich im Zuge der Finanz- und Wirtschaftskrise neu erfinden muss. Nach den Boom-Jahren 2006 und 2007 folgte der Absturz. In der Konsequenz wurden Risiko und Fremdkapitalhebel heruntergefahren – dabei handelt es sich ursprünglich um die Markenzeichen der Branche.

Staranalyst Byron Wien hatte bereits vor einem Monat eine Halbierung der Renditen prophezeit. Die Zeiten, in denen 20-prozentige Renditen eingefahren werden, kommen seiner Meinung nach so schnell nicht wieder. Zehn Prozent oder weniger bezeichnete Wien als realistisch.
Den Anlegern scheint all das bisweilen wenig zu interessieren. Im zweiten Quartal investierten sie 9,5 Milliarden US-Dollar neue Mittel in Hedgefonds. (hb)

Foto: Shutterstock

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Vorstandswechsel bei der VGH: Knemeyer übernimmt

Der Brandkassenausschuss als Trägerversammlung des Mutterhauses der VGH Versicherungen hat Veränderungen im gemeinsamen Vorstand der beiden VGH-Unternehmen Landschaftliche Brandkasse Hannover und Provinzial Lebensversicherung Hannover bestätigt. Die VGH ist der größte öffentlich-rechtliche Versicherer in Niedersachsen.

mehr ...

Immobilien

Das große Comeback der Offenen Immobilienfonds

Offene Immobilien-Publikumsfonds erleben aktuell einen Höhenflug in jeder Hinsicht: Das Fondsvermögen der Branche steigt seit zwei Jahren fast exponentiell an, und die Nachfrage privater Anleger ist enorm – auch vor dem Hintergrund der wachsenden Renditedifferenz zu alternativen Anlagemöglichkeiten.

mehr ...

Investmentfonds

“Anleger schauen stärker auf Kosten und Transparenz”

Marie Cardoen, Leiterin des Privatkundengeschäfts in Deutschland und Österreich bei Goldman Sachs Asset Management (GSAM), gibt einen Einblick in aktuelle Anlagetrends und beantwortet die Frage, welche Fonds weiter an Bedeutung gewinnen, was GSAM im kommenden Jahr auf der Produktseite plant – und wo der Fokus bei der Unterstüzung potenzieller Vertriebspartner liegt.

mehr ...

Berater

Die ganze Beratungsvielfalt in einer Cloud

Cloudlösungen für Finanz-Software gehört die Zukunft. Sie erleichtern Finanzberatern nicht nur die Arbeit, sondern verschaffen ihnen auch völlig neue Möglichkeiten. Worauf kommt es an?
Gastbeitrag von Hubertus Schmidt, Finanzportal24

mehr ...

Sachwertanlagen

KVG-Erlaubnis schon kurz nach dem Start

Die Finanzaufsicht BaFin hat der Five Quarters Real Estate AG aus Hamburg die Erlaubnis als Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) und damit zur Auflage von alternativen Investmentfonds (AIFs) erteilt. Das Unternehmen wurde gerade erst gegründet.

mehr ...

Recht

Haus ohne Grundstück: Warum das Erbbaurecht mit Vorsicht zu genießen ist

Ein Kaufinteressent findet ein Angebot, das fast zu schön ist, um wahr zu sein. Ein signifikant günstigeres Angebot verglichen mit den Marktpreisen und versehen mit dem Hinweis: Erbbaurecht. Aus diesem Vermerk ergeben sich eine Reihe von Fallstricken, die Kaufwillige unbedingt kennen sollten, bevor sie ein Objekt mit Erbbaurecht erwerben. Timo Handwerker, Spezialist für Baufinanzierungen bei Dr. Klein in Hagen, kennt die Probleme genau.

mehr ...