Schwellenland-ETF-Trio von Source

Der Londoner ETF-Anbieter Source präsentiert drei neue Indexfonds. Mit MSCI Brazil Source ETF (IE00B4MYWN47), MSCI China Source ETF (IE00B4LXWX21) und MSCI India Source ETF (IE00B4Z17P98) können Anleger in die drei großen Schwellenländer Brasilien, China und Indien investieren.

ganesha„Ab sofort können Investoren mit Hilfe von Source ETFs ein diversifiziertes Engagement in Emerging Markets eingehen und sich gezielt in jedem einzelnen Bric-Staat positionieren“, sagt Sascha Specketer, Head of German Sales bei Source, die Neuemission. Einen Russland-ETF hat Source schon länger im Programm. Source bietet damit 83 Indexfonds an, in denen zurzeit rund sechs Milliarden Euro verwaltet werden.

Die jährliche Management Fee beträgt beim MSCI India Source ETF 0,85 Prozent, bei den anderen je 0,65 Prozent. (mr)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.