Barings holt Asien-Experten von der Credit Suisse

Die Fondsgesellschaft Baring Asset Management hat Thomas Kwan als Head of Asian Debt angeheuert. Kwan wird sich in seiner neuen Position um die Investments in asiatische Anleihen kümmern.

big buddha - onlineKwan wechselt damit auch seinen Standort, von ICBC Credit Suisse in Peking zum Barings-Team nach Hongkong. Er verfügt über elf Jahre Erfahrung im Bereich Anlageverwaltung und hat unter anderem zwei Jahre bei Credit Suisse in Singapur, zwei Jahr bei Prudential Asset Management und fünf Jahre bei First State in Hongkong gearbeitet.

Thanasis Petronikolos, Head of Emerging Market Debt bei Barings, erklärt: „Asiatische Schuldtitel haben Potenzial für attraktive risikobereinigte Renditen. Die Nachfrage gerade nach Produkten in Lokalwährung wird zunehmen.“ (mr)

Foto: Shutterstock

1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.