Delta Lloyd startet neuen Asienfonds

Der Fondsanbieter der niederländischen Delta Lloyd Group, Delta Lloyd Asset Management, hat ein neues Fondsangebot für den deutschen Markt. Ins Portfolio des Delta Lloyd L Asian Participation Fund (LU0614143393) kommen Aktien dividendenstarker Unternehmen aus Fernost.

China Asien BuddhaDas Besondere: Das Fondsmanagement um Angus Steel und Gillian Wu erwirbt mindestens fünf Prozent von Nebenwerten, die es als unterbewertet ansieht. Gesucht werden dividendenstarke Unternehmen mit soliden Bilanzen, etabliertem Geschäftsmodell und ordentlichen Zukunftsaussichten.

Steel und Wu wollen eine langfristig enge Beziehung zum Management der Ziel-Unternehmen aufbauen.

Neben einem fünfprozentigen Ausgabeaufschlag bezahlen Anleger 1,25 Prozent Management Fee. (mr)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.