Fondsabsatz legt im Juni zu

Anleger hierzulande haben Investmentfonds im Juni 2012 netto rund 12,8 Milliarden Euro anvertraut. In ausschließlich institutionellen Kunden vorbehaltene Spezialfonds flossen elf Milliarden Euro, in Publikumsfonds rund 1,7 Milliarden Euro.

chart-up-down-shutt_64752775Von den steigenden Börsenkursen der vergangenen Wochen haben Investoren laut Zahlen des Branchenverbands BVI aber wohl wenig profitiert: Während Rentenfonds ein Plus von 2,2 Milliarden Euro im Juni und mehr als elf Milliarden Euro im ersten Halbjahr dieses Jahres verzeichnen konnten, haben Investoren aus Aktienfonds seit Jahresbeginn mehr fünf Milliarden Euro abgezogen. Allein im Juni trennten sich Anleger sich netto von Aktienfondsanteilen mit einem Volumen von mehr als einer Millarde Euro.

Zumindest bei den Spezialfondskunden hofft der BVI auf Besserung: „Diese Investoren werden zukünftig wieder stärker chancenorientierte Anlagen suchen. Somit dürften verstärkt sachwertorientierte Anlagen wie Immobilien und Aktien auf der Kaufliste stehen“, sagt BVI-Geschäftsführer Thomas Richter. (mr)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.