27. April 2012, 09:31
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Sky-Fondsduo gestartet

Sky Harbor Capital Management hat die beiden Fonds Sky Harbor Global Funds US High Yield (LU0765417018) und Sky Harbor Global Funds US Short Duration High Yield (LU0765421127) aufgelegt.

High YieldSky Harbor wird von Hannah Strasser, Tom Kelleher und Anne Yobage geführt. Kelleher erklärt: “Wir freuen uns, nun auch europäischen Investoren diese zwei Strategien in der High-Yield-Assetklasse anbieten zu können.”

Strasser sekundiert: “Die anhaltende Niedrigzinsphase, gepaart mit einer sich stetig verbessernden Unternehmensbonität, bietet hervorragende Rahmenbedingungen, um in hochverzinsliche US-Fonds zu investieren.”

Das Anlageziel des Fonds lautet, den größeren US-High-Yield-Markt über einen ganzen Marktzyklus bei geringerer Volatilität zu übertreffen, indem über die gesamte Bandbreite der Laufzeiten und Ratings von Non-Investment-Grade-Anleihen investiert wird.

Private Anleger zahlen laut Anbieter jährlich 0,75 Prozent Management Fee, institutionelle 0,45 Prozent. (mr)

Foto: Shutterstock

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Interne Qualitätsoffensive bei FiNUM.Finanzhaus

Bereits vor mehr als fünf Jahren der ging Finanzvertrieb FiNUM.Finanzhaus an den Start. Die Tochter der JDC Group AG bringt ihre Berater in der internen Wissensschmiede FiNUM.Akademie auf den neuesten Stand hinsichtlich Anlage- und Vorsorgeprodukte sowie regulatorischer Erfordernisse.

mehr ...

Immobilien

Scholz: Grundsteuer-Reform ist keine substanzielle Steuererhöhung

Finanzminister Olaf Scholz (SPD) hat zugesagt, dass mit der heute im Bundestag beschlossenen Reform der Grundsteuer “keine substanzielle Steuererhöhung” verbunden sein soll.

mehr ...

Investmentfonds

Deutsche unterschätzen Erträge bei der Geldanlage

Die Zinsen für Spareinlagen sinken auf immer neue Tiefstände. Doch davon wollen viele Sparer nichts wissen und erwarten satte Erträge, so eine aktuelle Postbank Umfrage. Insbesondere junge Anleger rechnen mit fantastischen Gewinnen nahe der Zehn-Prozent-Marke – eine riskante Fehleinschätzung.

mehr ...

Berater

BaFin pfeift Vermögensverwaltung aus Wesel zurück

Die Finanzaufsicht BaFin hat der Ramrath Vermögensberatung & -verwaltungs GmbH, Wesel, aufgegeben, das ohne Erlaubnis betriebene Einlagengeschäft sofort einzustellen und die unerlaubt betriebenen Geschäfte abzuwickeln.

mehr ...

Sachwertanlagen

Trotz Kurssturz: Corestate operativ auf Kurs

Die Corestate Capital Holding S.A., unter anderem Muttergesellschaft des Fondsanbieters Hannover Leasing, betont vor dem Hintergrund der gestrigen Kursentwicklung “den durchweg positiven operativen Geschäftsverlauf in 2019 und die attraktiven Wachstumsaussichten über alle Geschäftsfelder und Produkte hinweg”.

mehr ...

Recht

Bauabnahme: Aktuelle Rechtsprechung stärkt Käufer

Die aktuelle Rechtsprechung stärkt die Position des Käufers bei der Bauabnahme von Eigentumswohnungen. Darauf weisen die Experten des Bauherren-Schutzbunds e.V. (BSB) hin.

mehr ...