20. August 2014, 13:35
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Legg Mason: Biotech bleibt attraktiv

Clearbridge Investments, Tochter der US-Fondsgesellschaft Legg Mason, setzt weiterhin auf Aktien der Biotech-Branche. „Trotz aktueller Schwäche stellen Biotech-Werte nach wie vor äußerst attraktive Investmentchancen dar“, sagt Fondsmanager Evan Bauman.

Biotech

Gemeinsam mit Richie Freeman leitet Baumann den rund 2,9 Milliarden US-Dollar schweren Legg Mason Clearbridge US Aggressive Growth Fund. Aktien von Biotechnologie-Unternehmen ständen seit nunmehr 30 Jahren ganz weit oben auf der Einkaufsliste, so die beiden Fondsmanager: “Das wird auch so bleiben, denn der Sektor befindet sich noch immer in einer sehr frühen Wachstumsphase. Trotz aktueller Schwäche stellen Biotech-Werte nach wie vor äußerst attraktive Investmentchancen dar.“

Langfristige Anlagestrategie

Die Fondsmanager nutzen die sinkenden Kurse nach eigenem Bekunden dazu, ihre Positionen in favorisierten Werten wie Biogen Idec oder Amgen auszubauen.

Baumann erklärt: „Wir gewichten auch weiterhin den Gesundheitssektor im Fonds über – insbesondere Biotech-Werte, die aktuell zum allerersten Mal mit einem deutlichen Abschlag zu den großen Pharmawerten gehandelt werden. Der Biotechnologie-Sektor profitiert dank starker Bilanzen von der Konsolidierung. Titel wie Biogen haben zudem Medikamente im Wert von vier Milliarden US-Dollar am Markt. Und dennoch befinden sie sich aus unserer Sicht noch in einer sehr frühen Wachstumsphase.“

Bauman und Freeman sind langfristige Investoren, im Schnitt hält das Duo Fondstitel 17 Jahre: “Amgen ist beispielsweise seit Mitte der 80er Jahre im Portfolio, Biogen seit 1991”, so Baumann.

Generell rechnen Bauman und Freeman künftig mit deutlich mehr Volatilität, weil viele Sektoren aus ihrer Sicht bereits hoch bewertet sind: “Typischerweise schaffen es nur ein bis zwei Werte pro Jahr in das Portfolio. Und dieses Jahr könnte, wie auch schon 2000, noch interessante Investmentchancen bieten, sobald es zu Korrekturen in den überteuerten Bereichen des Marktes kommt. Erst kürzlich haben wir so Nuance Communications zu unserem Portfolio hinzugefügt, nachdem wir den Hersteller von Spracherkennungssoftware mindestens zehn Jahre genau beobachtet und analysiert haben.“ (mr)

Foto: Shutterstock

 

Ihre Meinung



 

Versicherungen

DISQ: Wer die Nase im Rennen um die beste Kfz-Versicherung vorne hat

Wer in Deutschland ein Auto fahren will, der muss es auch versichern. Welche Anbieter von Kfz-Versicherungen ihre Kunden besonders zufrieden stellen, hat das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) herausgefunden.

mehr ...

Immobilien

London: Wo Millennials, X-Generation und Babyboomer Wohnimmobilien kaufen

Laut der neuesten Analysen der „Wealth Report Insight Series“ des internationalen Immobilienberatungsunternehmens Knight Frank gaben Millennials 2018 insgesamt 3,89 Mrd. Euro (3,47 Mrd. GBP) für den Erwerb von Wohnimmobilien in exklusiven Lagen in Central London aus.

mehr ...

Investmentfonds

ÖKOWORLD bietet Eltern und Großeltern den passenden politischen Investmentfonds

Der Zusammenschluss „Parents for Future“ ist eine wirkungsvolle Initiative, die jungen Menschen der “Fridays für Future”-Bewegung in ihren Forderungen nach einer konsequenten Klima- und Umweltschutzpolitik unterstützt. Der ROCK ´N `ROLL FONDS von ÖKOWORLD ist als erster Elternfonds der Welt ist genau für diese Community gemacht.

mehr ...

Berater

Zurich übernimmt Berliner Insurtech dentolo

Mit dem Erwerb des Berliner Insurtech dentolo stärkt die Zurich Gruppe Deutschland ihren Direktversicherer DA Direkt bei der  strategischen Weiterentwicklung mit dem vorgesehenen Einstieg in das Geschäft mit Zahnzusatzversicherungen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Savills IM erwirbt deutsches Logistikportfolio

Savills IM erwirbt drei Umschlaghallen in Deutschland mit insgesamt run 15.400 qm Mietfläche. Derzeitig ist das Objekt noch vollständige und langfristig an die Deutsche Post Immobilien GmbH vermietet.

mehr ...

Recht

BGH entscheidet über zeitliche Festlegung von Rechtsschutzfällen

Wann ist eine Rechtsschutzversicherung zur Zahlung verpflichtet? Mit dieser Frage musste sich der Zivilsenat des Bundesgerichtshofs (BGH) Anfang dieses Monats auseinandersetzen.

mehr ...