Neuer Fixed Income Dachfonds am Start

Die kürzlich mit dem US-Fondsmanager Clark Capital Management Group lancierte Fixed Income Strategie hat die Vertriebszulassung für Deutschland erhalten.

Anleihen-Dachfonds von Alceda und Clark Capital lanciert.

Der CCMG Navigator – Tactical Fixed Income (LU0801443002) verfolgt die Strategie der Navigator Fixed Income Total Return Investment Strategie, die bereits seit 2005 in den USA am Markt etabliert ist. Clark Capital nutzt hierbei einen quantitativen Research-Ansatz, um Allokationsentscheidungen zu treffen.

Der Dachfonds verfolgt drei Ziele: 1.) einen flexiblen und taktischen Ansatz darzustellen; 2.) Einkommen bei Wahrung der Risikokontrolle zu ermöglichen und 3.) die Zinssensitivität zu verringern.

Staats- und Unternehmensanleihen im Fokus

Um seine taktische Komponente ausspielen zu können, bewegt sich der Fonds zwischen Staatsanleihen und Unternehmensanleihen hoher Qualität, Preferred Securities, Schwellenländeranleihen und US-Treasury Bonds und Bills.

Clark Capital hält es für entscheidend, dass der Fonds die Fähigkeit hat, wenn nötig aus Titeln niedrigerer Qualität in solche hoher Qualität oder in Cash wechseln zu können.

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.