Source ernennt neuen Europa-Chef

Die Fondsgesellschaft Source hat Jürgen Blumberg zum Executive Director, Head of European Capital Markets, bestellt.

Jürgen Blumberg ist neu bei Source.

„Mit Jürgen Blumberg konnten wir einen engagierten und sehr erfahrenen Mitarbeiter gewinnen, der auf unser gemeinsames Ziel hinarbeitet, den Handel mit unseren ETFs effizienter zu gestalten und die daraus resultierenden Vorteile an unsere Investoren weiterzugeben“, sagt Gary Buxton, Chief Operating Officer bei Source, „einer der wesentlichen Wettbewerbsvorteile von Source ergibt sich aus unserer engen Zusammenarbeit mit der Trading Community. Da Jürgen Blumberg selbst als Trader tätig war, kennt er die Herausforderungen und Komplexität der europäischen Märkte aus erster Hand und weiß, wie mit ihnen am effektivsten umgegangen werden kann.“ “

Je mehr Broker Kurse für Fonds stellen, desto besser ist gewährleistet, dass die Spanne zwischen Kauf- und Verkaufspreisen fair und wettbewerbsfähig ist“, ergänzt Blumberg, „meine Aufgabe ist es, unseren Kunden bei der effizienten Umsetzung ihrer Anlageentscheidungen zu helfen und dafür zu sorgen, dass unsere Produkte liquide und transparent gehandelt werden.“

Jürgen Blumberg ist Head of European Capital Markets bei Source und verantwortlich für die Beziehungen zu autorisierten Brokern, Händlern und Market Makern von Source-ETPs, um die bestmögliche Liquidität und Handelbarkeit von Source-Produkten zu gewährleisten.

Vor seinem Eintritt bei Source arbeitete Blumberg bei der Fondsgesellschaft iShares und war dort für die Kapitalmärkte im deutschsprachigen Europa, Osteuropa und Skandinavien verantwortlich. Zuvor war er als Aktienhändler für verschiedene Wertpapierhandelsunternehmen tätig. Blumberg hat einen Diplomabschluss in Betriebswirtschaftslehre der Ludwig-Maximilians-Universität in München.

Foto: Source

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.