Cosserat neuer Comgest-CIO

Die französische Fondsgesellschaft Comgest hat Arnaud Cosserat zum Chief Investment Officer (CIO) befördert. Bislang hatte Vincent Strauss diese Funktion ausgeübt, der weiterhin Chief Executive Officer des Unternehmens bleibt.

Arnaud Cosserat, Comgest

 

Cosserat hat bei Comgest im Jahr 1996 als Portfolio Manager für europäische Aktien begonnen und wird auch künftig als Portfolio Manager in den Teams für europäische und globale Aktien tätig sein.

Bereits seit 2013 ist Cosserat stellvertretender CIO. Strauss erklärt: „Arnaud Cosserats Ernennung zum CIO ist die natürliche Konsequenz aus seiner bisherigen Rolle. Seine hohe Führungsqualität sowie sein Überblick über Comgests Investmentprozess ist für uns von unschätzbarem Wert, weil er sicherstellt, dass unser Team seine Research-Methoden weiter verbessert, damit wir für unsere Investoren langfristig eine gute Performance erzielen können.“

[article_line tag=“Aktienfonds“]

Das in Paris beheimatete Unternehmen verwaltet derzeit gut 18 Milliarden Euro. (mr)

Foto: Comgest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.