Anzeige
Plug & Play: Die führende Plattform für Makler, Mehrfachagenten und Banken

Plug & Play: Die führende Plattform für Makler, Mehrfachagenten und Banken

Die Plattformtechnologie von Jung, DMS & Cie. überzeugt nicht nur immer mehr Vertriebe und Intermediäre. Hier erfahren Sie wie jeder Berater und Vermittler als JDC-Vertriebspartner zum Gewinner der Digitalisierung wird. mehr ...

Anzeige
Verändertes Kundenverhalten erfordert neue Lösungen

Verändertes Kundenverhalten erfordert neue Lösungen

Vergleiche auf Onlineportalen gewinnen für Konsumenten immer mehr an Relevanz. Auch Ratenkredite werden hier transparent, einfach im Abschluss und zinsgünstig angeboten. Diese Vorteile transferiert finanzcheckPRO in die Offlinewelt – mit Unterstützung aktuellster Vergleichstechnologie. mehr ...

Anzeige
Vorteile der Digitalisierung für Ihren Vertrieb

Vorteile der Digitalisierung für Ihren Vertrieb

Die Daten- & Dokumentenverarbeitung im Maklerbüro kann viel Zeit und Geld kosten. blau direkt bietet nun mit „RoboSave“ erstmalig ein vollautomatisiertes Bestandsoptimierungssystem und damit großes Potenzial zum Sparen. mehr ...

Wirecard und EasyTransfer kooperieren

Wirecard und EasyTransfer kooperieren

Die Bezahldienstleister Wirecard und EasyTransfer ermöglichen chinesischen Studenten ab sofort nahtloses, mobiles Bezahlen weltweit. Gemeinsam bringen die beiden Unternehmen eine neue Mobile Payment- und Loyalty-App auf den Markt, die sich speziell an chinesische Studenten richtet, die außerhalb Chinas studieren. Rund 3,8 Milliarden Dollar an Studiengebühren werden jährlich über EasyTransfer überwiesen.

Dieses unbekannte Metall lässt selbst Palladium alt aussehen

Dieses unbekannte Metall lässt selbst Palladium alt aussehen

Der Palladiumpreis hat zu Beginn des neuen Jahres seine Gewinne weiter ausgebaut und kostet derzeit rund 2.150 US-Dollar pro Unze. Doch selbst diese gewaltige Rallye wird noch, von einem wesentlich unbekannteren, aber auch wesentlich teureren Edelmetall, in den Schatten gestellt.

5vor5 Finanz.News

Abonnieren Sie unseren Newsletter direkt und kostenlos hier:

Kryptowährungen: Markt setzt Trend zur Selbstregulierung fort

Kryptowährungen: Markt setzt Trend zur Selbstregulierung fort

Jahre des Auf und Ab liegen hinter Kryptowährungen wie Bitcoin und Co. Wie es weitergeht, verrät Florian Ginez, Senior Quantitiative Associate, Research beim Vermögensverwalter WisdomTree.

Regulierungswut kostet Deutschland rund 165 Milliarden Euro

Regulierungswut kostet Deutschland rund 165 Milliarden Euro

Deutschland könnte mit günstigeren regulatorischen Rahmenbedingungen erhebliche zusätzliche Wachstumskräfte freisetzen. Das zeigt eine aktuelle Studie des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV). Demnach hätte das Bruttoinlandsprodukt (BIP) im Untersuchungszeitraum 2000 bis 2016 um 4,4 Prozent höher gelegen, wenn Deutschland zu den fünf OECD-Ländern mit dem besten Regulierungsumfeld zählen würde. Auch die Versicherer hadern mit den überbordenden Berichtspflichten.

Berliner Fintech kauft US-Technologie-Anbieter

Berliner Fintech kauft US-Technologie-Anbieter

Die europäische Zinsplattform Raisin übernimmt den amerikanischen Technologie-Anbieter Choice Financial Solutions. Mit der Akquisition treibt das Berliner Fintech, in Deutschland unter der Marke WeltSparen bekannt, seine Expansion in den 13,2 Billionen Dollar US-Einlagenmarkt voran.

Schuldenberge im Ländervergleich

Schuldenberge im Ländervergleich

Deutschland gehört zu den Staaten mit einer hohen Pro-Kopf-Verschuldung. Auf jeden Einwohner fallen umgerechnet 28.576 US-Dollar Schulden. Am höchsten ist der Wert in Japan und in den USA. In einer Hinsicht sticht die Bundesrepublik Deutschland jedoch besonders positiv hervor.  Eine Auswertung von Kryptoszene.de

ifo Institut begrüßt Einigung im USA-China-Konflikt

ifo Institut begrüßt Einigung im USA-China-Konflikt

Das ifo Institut hat die am Mittwoch bevorstehende vorläufige Einigung der USA und Chinas im Handelsstreit grundsätzlich begrüßt. „Gleichwohl ist das Abkommen noch immer unzureichend, denn ein Verzicht auf weitere Zölle und ein wenig Kosmetik sind eben noch kein echter, tiefgreifender Handelsvertrag“, sagt Außenwirtschaftsexperte Martin Braml.

Wie Sie mit “Keksen” im Internet umgehen sollten

Wie Sie mit “Keksen” im Internet umgehen sollten

Jeder hat schon in irgendeiner Form von Cookies gehört. Sei es als englischer Begriff für Kekse oder im Zusammenhang mit Webseiten. In letzterem Fall stehen sie für Textdateien, die im Browserverlauf des Nutzers zu jeweils einer besuchten Seite gespeichert werden. Während das Gebäck eine eher unschuldige Konnotation hat, gelten Cookies im Internet als verpönt. Dabei lassen sich nicht alle Arten von Cookies gleichsetzen. Welche notwendig sind.

Mehr Cash.

Amazon: KI soll Bundesliga-Tore vorhersagen

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) wird ab dem Rückrundenstart der Bundesliga-Saison 2019/2020 die Dienste von Amazons gefragter Web-Plattform Amazon Web Services (AWS) nutzen. Die Sparte des weltgrößten Online-Händlers, die Cloud-Services an Firmen verkauft, soll vor allem während eines Live-Spiels detaillierte Informationen zum Spielgeschehen liefern, wie die DFL am Montag mitteilte.

Wie Harry und Meghan finanziell unabhängig werden wollen

Wie Harry und Meghan finanziell unabhängig werden wollen

Wenn Harry und Meghan von finanzieller Unabhängigkeit sprechen, beziehen sie sich damit auf den sogenannten Sovereign Grant. Das ist eine Art Aufwandsentschädigung, die der britische Staat den Royals für ihre öffentlichen Aufgaben gewährt. Beispielsweise werden daraus Mitarbeiter bezahlt, Gebäude in Schuss gehalten und Reisen finanziert.

Buschbrände: Politiker fordern Aussetzen des “Dschungelcamps”

Buschbrände: Politiker fordern Aussetzen des “Dschungelcamps”

Mindestens 26 Menschen und über eine Milliarde Tiere sind bei den Buschbränden in Australien bereits ums Leben gekommen. Die Schäden haben sich auf mehrere hundert Millionen Euro summiert, teilten australische Versicherer mit. Deutsche Politiker fordern nun, angesichts dieser Naturkatastrophe das diesjährige “Dschungelcamp” auf RTL auszusetzen.

Gold und Palladium sind die Jahresauftakt-Sieger

Gold und Palladium sind die Jahresauftakt-Sieger

Für Edelmetall-Fans hätte der Start in das Jahr 2020 nicht besser laufen können. Gold knüpft an das starke Jahr 2019 an und klettert zum Start in die erste echte Börsenwoche auf knapp 1600 Dollar – der höchste Stand seit 7 Jahren. Palladium notiert gar auf einem Rekordniveau. Die Gründe und wie es weitergeht.

Kreditvergleich.net: Bester Privatkreditanbieter kommt aus Thüringen

Kreditvergleich.net: Bester Privatkreditanbieter kommt aus Thüringen

Die Kreditzinsen sind niedrig, aber Geschenke von Banken sind deshalb weiterhin nicht zu erwarten. Das belegt ein Blick auf die 2/3-Zinsen, d. h. den Zinssatz der Banken, welchen mindestens zwei Drittel der Kreditnehmer tatsächlich zahlen müssen. Welche Banken das Ranking anführen.

Wie der Iran- und andere Konflikte den Bitcoin-Kurs beeinflussen

Wie der Iran- und andere Konflikte den Bitcoin-Kurs beeinflussen

Es zeigt sich, dass das Interesse an Bitcoin gerade in instabilen Zeiten steigt. Seit der Tötung des iranischen Generals Soleimani in der Nacht vom zweiten auf den dritten Januar erhöhte sich der BTC Kurs um rund 14 Prozent. Ähnlich signifikante Anstiege wurden auch nach der Brexit-Volksabstimmung, nach den Präsidentschaftswahlen in den USA sowie in Frankreich erzielt. Das hat die Nachrichten- und Informationsplattform Kryptoszene.de ermittelt.

CES Las Vegas: Mercedes und Regisseur James Cameron entwickeln Avatar-Konzeptauto

CES Las Vegas: Mercedes und Regisseur James Cameron entwickeln Avatar-Konzeptauto

Der Elektronik-Riese Sony geht überraschend unter die Autobauer und stellte auf der Technik-Messe CES in Las Vegas den Prototypen eines Elektroautos vor. Der japanische Autobauer Toyota kündigte den Bau einer eigenen kleinen Retortenstadt zum Testen von Zukunftstechnik wie Roboterwagen an. Sein koreanischer Konkurrent Hyundai präsentierte unterdessen den Prototypen eines Lufttaxis – während Mercedes mit einem Konzeptfahrzeug einen Ausblick auf die Mobilität einer noch weit entfernten Zukunft gab.

Terranga Gold knackt eigene Prognose

Terranga Gold knackt eigene Prognose

Goldproduzent Teranga Gold meldet für das Gesamtjahr 2019 einen Ausstoß von 288.768 Unzen des gelben Metalls. Damit hat man die eigene Prognose übertroffen.

Warum der Goldpreis 2020 auf ein neues Rekordhoch steigen könnte

Warum der Goldpreis 2020 auf ein neues Rekordhoch steigen könnte

Der Goldpreis kletterte im vergangenen Jahr um rund 18 %. Wer noch nicht investiert hat, für den könnte sich ein Einstieg aber dennoch lohnen.

EU-Handelsüberschuss: Umsatzsteuerbetrug im großen Stil?

EU-Handelsüberschuss: Umsatzsteuerbetrug im großen Stil?

Die EU hat mit sich selbst einen Handelsüberschuss von 307 Milliarden Euro, bei einer korrekten Erfassung aller Im- und Exporte müsste dieser aber null sein. Messfehler alleine können diese systematische Abweichung nicht erklären. Vielmehr scheint massiver Umsatzsteuerbetrug eine Ursache, der die EU-Staaten 30 bis 60 Milliarden Euro pro Jahr kostet. Dies zeigt eine Datenanalyse des Instituts für Weltwirtschaft Kiel (IfW Kiel) und des ifo Instituts in München.

Bitwala-App ist jetzt fit für den Handel von Ethereum

Bitwala-App ist jetzt fit für den Handel von Ethereum

Bitwala, Bankdienst für Kryptowährungen, bietet ab sofort den Handel mit Ether (ETH) an. Die Kryptowährung des Ethereum-Netzwerks, der weltweit führenden programmierbaren Blockchain, ist entsprechend der Marktkapitalisierung die zweitbeliebteste Kryptowährung nach Bitcoin.

US-Angriff ängstigt Anleger: Dax knickt ein

US-Angriff ängstigt Anleger: Dax knickt ein

Eine deutlich zugespitzte geopolitische Lage im Nahen Osten hat den deutschen Aktienmarkt am Freitag weit ins Minus befördert. Der Dax verlor zeitweise bis zu 2 Prozent an Wert und notierte zuletzt 1,30 Prozent tiefer bei 13.212,25 Punkten.

Mehr als die Hälfte der Arbeitnehmer rechnet 2020 mit höherer Arbeitslosigkeit

Mehr als die Hälfte der Arbeitnehmer rechnet 2020 mit höherer Arbeitslosigkeit

Die Mehrheit der Deutschen glaubt zwar, dass die Arbeitslosenzahlen im kommenden Jahr 2020 ansteigen werden. Ihre persönlichen beruflichen Ambitionen bleiben davon aber nahezu unberührt.

Die Top-Verdiener unter den YouTube-Stars

Die Top-Verdiener unter den YouTube-Stars

YouTube hat sich zum Milliarden-Business entwickelt mit dem sich gut Geld machen lässt. Was die Stars unter den YouTubern geschätzt verdienen.

Deutsche Bank kappt tausende Stellen im Privatkundengeschäft

Deutsche Bank kappt tausende Stellen im Privatkundengeschäft

Das Privatkundengeschäft der Deutschen Bank könnte massiv von dem im Frühjahr angekündigten konzernweiten Stellenabbau betroffen sein. Nach Informationen des “Handelsblatts” aus Finanzkreisen will das Geldhaus in den nächsten Jahren in der Sparte bis zu 6.000 Arbeitsplätze abbauen.

Steuern & Co. – was sich für Arbeitnehmer und Chefs in 2020 ändert

Steuern & Co. – was sich für Arbeitnehmer und Chefs in 2020 ändert

Wie in jedem Jahr, wird das Steuerrecht vom Gesetzgeber angepasst. Ob nun um Mängel zu beheben, Anpassungen vorzunehmen oder um EU in nationales Recht umzuwandeln. Unternehmen stehen hier vor der Herausforderung immer auf dem neuesten Stand der Gesetzgebung zu bleiben. Neben Änderungen beim Mindestlohn oder der Verpflegungspauschale, dürfen sich auch Auszubildende über mehr Geld am Ende des Monats freuen. Damit Unternehmer hier nicht den Überblick verlieren, hat Paul-Alexander Thies, CEO des Buchhaltungsprogramms Billomat, einmal die wichtigsten Steueränderungen für 2020 zusammengestellt.

Niedersachsen stimmt Milliardenhilfe für NordLB zu

Niedersachsen stimmt Milliardenhilfe für NordLB zu

Die geplante Milliardenhilfe für die wankende Norddeutsche Landesbank hat eine weitere Hürde genommen. Der niedersächsische Landtag stimmte am Montag zwei Gesetzen zu, die für die Kapitalmaßnahme von rund 3,6 Milliarden Euro benötigt werden und die nachhaltige Ausrichtung der NordLB sicherstellen sollen. Während die Regierungsparteien SPD und CDU zustimmten, lehnte die Opposition aus Grünen, FDP und AfD die Gesetze geschlossen ab.

 

Versicherungen

Weniger Storno bei Run-off-Gesellschaften?

Der Run-off in der Lebensversicherung sorgt für rege Diskussionen im Markt. Auch weil Verbraucherschützer wie der Bund der Versicherten harsche Kritik an Run-off-Unternehmen wie der Proxalto Lebensversicherung üben. Nun hat die Kölner Rating-Agentur Assekurata die Stornoraten der Run-off-Gesellschaften genauer untersucht. Und die sind unter Marktdurchschnitt.

mehr ...

Immobilien

585 Millionen Euro für offene Immobilien-Spezialfonds platziert

Die Real Exchange AG (REAX), ein Spezialist für Anlagevermittlung und -beratung institutioneller Immobilienanlagen, erhielt im vergangenen Jahr Platzierungsaufträge in Höhe von 585 Millionen Euro für offene Immobilien-Spezial-AIFs und darf nun auch im Zweitmarkt aktiv werden. 

mehr ...

Investmentfonds

Warum Gold und Kupfer gute Chancen bieten

Währungsschwankungen sind unbeliebt. Aber mit Gold gelingt eine Absicherung dagegen. Das hat beispielsweise Indien bereits erkannt. Funktioniert das auch für Privatanleger?

mehr ...

Berater

PMA auf Wachstumskurs

Der Münsteraner Finanz- und Versicherungsmakler PMA hat das Geschäftsjahr 2019 mit einem Umsatzplus von 13,9 Prozent abgeschlossen. Das entspricht einem Netto-Gesamtumsatz von 30,7 Millionen Euro. Dabei stiegen nach Angaben des Unternehmens insbesondere die Erlöse aus dem Lebensversicherungsgeschäft um 24,7 Prozent auf 13,4 Millionen Euro.

mehr ...

Sachwertanlagen

Habona erreicht Vollinvestition des Einzelhandelsfonds 06

Der Frankfurter Fondsinitiator und Asset Manager Habona Invest hat für seinen Einzelhandelsfonds 06 zum Jahresende 2019 sechs weitere Nahversorgungsimmobilien mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von über 44 Millionen Euro und einer Gesamtmietfläche von circa 19.500 Quadratmetern erworben.

 

mehr ...

Recht

Neues Finanzierungskonzept: Sorgenfrei im Alter

Viele Menschen möchten sich im Rentenalter Wünsche und Träume erfüllen. Die notwendigen Geldmittel stecken dabei oftmals im Eigenheim fest. Um sich mithilfe der Immobilie den Lebensabend zu finanzieren, gibt es gleich mehrere Möglichkeiten. Welche das sind und welche Vor- und Nachteile sie bieten, zeigt der Vergleich der Immobilienverkaufsmodelle.

mehr ...