Generali: Erfolgreiches Jahr 2004

Die Generali Lebensversicherung AG, München, hat ihre Geschäftszahlen für das Jahr 2004 gemeldet. Danach wurden im vergangenen Jahr über 167.000 neue Lebensversicherungsverträge abgeschlossen. Dieses Ergebnis bedeutet eine Steigerung der Stückzahl von 7,2 Prozent gegenüber 2003. Das Leben-Neugeschäft in laufenden Beiträgen wurde um rund 13,5 Prozent auf über 117 Millionen Euro gesteigert.

Nach Unternehmensangaben wurde 2004 somit das beste Ergebnis der Firmengeschichte erzielt. Zusammen mit den Einmalbeiträgen ist ein eingelöstes Neugeschäft von 302 Millionen Euro erzielt worden. Die Beitragssumme kletterte dabei um 35,2 Prozent auf knapp 2,9 Milliarden Euro. Im Gesamtbestand hält der Konzern nun mehr als 1,2 Millionen Versicherungsverträge.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.