Barmenia verbessert Leistungen bei Hausrat- und Haftpflichtpolicen

Der Versicherer Barmenia hat mitgeteilt, seine Produkte in der Hausratversicherung, Privathaftpflicht- und Tierhalter-Haftpflichtversicherung verbessert zu haben. Demnach wurde der jeweilige Top-Schutz aufgewertet. Zudem sollen viele Versicherte von geringeren Beiträgen profitieren.

Hauptsitz der Barmenia in Wuppertal.

Die Hausratversicherung biete neuerdings uneingeschränkte Leistung bei grob fahrlässig herbeigeführten Schäden, erklärt die Barmenia. Darüber hinaus begünstigt der Wuppertaler Versicherer den Kauf klimafreundlicher Haushaltsgeräte: Nach einem Schadensfall soll nicht nur den Neuwert des beschädigten Geräts – zum Beispiel eine Wasch- oder Spülmaschine – ersetzt werden, sondern auch Mehrkosten für ein Gerät der höchsten Energie-Effizienzklasse. Des Weiteren sind jetzt neben Fahrrädern und Pedelecs auch Fahrradanhänger gegen einfachen Diebstahl begrenzt versichert.

Für 94 Prozent der Neuverträge soll es günstiger werden

Durch die Neukalkulation der Beiträge in der Hausratversicherung würden rund 94 Prozent der Neuverträge günstigere Beiträge erhalten, sagte ein Unternehmenssprecher gegenüber Cash.-Online. Das Tarifniveau sinke demnach beim Top-Schutz im Durchschnitt um zehn Prozent, beim Basis-Schutz sogar um 15 Prozent. Seit Februar 2011 bestehende Verträge erhalten die Leistungsverbesserungen automatisch, ältere Verträge können auf Wunsch des Versicherten kostenlos auf die neuen Beiträge umgestellt werden.

Absicherung in der Privathaftpflicht steigt auf bis zu 50 Millionen

In der Privathaftpflichtversicherung soll es folgende Änderungen geben: Der bisher gegen einen Zusatzbeitrag von rund 18 Euro jährlich versicherbare Heizöltank ist jetzt beitragsfrei eingeschlossen. Für bestehende Verträge, die einen Öltank gegen Extrabreitrag versichert haben, entfällt der Extrabeitrag. Ansonsten gelten die Beiträge unverändert weiter, heißt es.

Eine weitere Neuerung in der Privathaftpflichtversicherung sei, dass künftig eine Versicherungssumme von 50 Millionen Euro vereinbart werden könne. In der Forderungsausfallversicherung würden Schäden ab 2.500 Euro ohne Abzug einer Selbstbeteiligung erstattet. Öltanks für ein Ein- und Zweifamilienhaus sind demnach beitragsfrei versichert. Für den Verlust beruflich überlassener Schlüssel zahle die Barmenia bis 30.000 Euro.

In der Tierhalterhaftpflichtversicherung (für Hundehalter und Pferdehalter) sind laut Barmenia Mietsachschäden an Wohnräumen beitragsfrei mitversichert. Auch hier würden Schäden in der Forderungsausfallversicherung ab 2.500 Euro ohne Abzug einer Selbstbeteiligung erstattet. In der Pferdehalterhaftpflichtversicherung seien alle Reitbeteiligungen ohne Dokumentationspflicht mitversichert. (lk)

Foto: Shutterstock

1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.