Franke und Bornberg: Die besten Kfz-Tarife 2018

Die Ratingagentur Franke und Bornberg hat für das diesjährige Kfz-Rating 2018 insgesamt 253 Tarife und Tarifkombinationen von 73 Versicherern nach 61 Kriterien verglichen. Das Ergebnis: Die Tarife werden immer besser, Innovationen sucht man jedoch vergeblich.

Michael Franke: „Autoversicherungen werden immer besser. Das Niveau der Versicherungsbedingungen ist in den letzten Jahren klar gestiegen.“

 

Die Kfz-Wechselsaison steuert auf ihren Höhepunkt zu. Als wichtigstes Argument für den Wechsel gilt oft die Prämie. Doch dieser verengte Blickwinkel wird den beträchtlichen Qualitätsunterschieden im Markt nicht gerecht, betont die Ratingagentur.

Für Verbraucher gehe es darum, eine Autoversicherung zu finden, die nicht nur günstig ist, sondern ihnen auch den passenden Schutz biete. In diesem Jahr hat Franke und Bornberg insgesamt 253 Tarife und Tarifkombinationen von 73 Versicherern untersucht und die Versicherungsbedingungen einem aufwändigen Analyseprozess unterzogen.

Ein besonderen Augenmerk legt das Analysehaus dabei auf die Versicherungsbedingungen. Denn zuverlässigen Schutz bietet laut Franke und Bornberg nur, was rechtlich bindend vereinbart ist.

Seite 2: Tarife werden immer besser

1 2 3 4Startseite
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.