M&M Belastungstest und LV-Rating: Die Branche ist stabil

Trotz schwieriger Situation am Kapitalmarkt halten sich die deutschen Lebensversicherer verhältnismäßig gut. Das zeigen das aktuelle Rating LV-Unternehmen  und der Belastungstest von Morgen & Morgen.

Peter Schneider, Geschäftsführer von Morgen & Morgen: „Die Lebensversicherer sind wirtschaftlich stabil.“

Allianz, Alte Leipziger, Debeka, Deutsche Ärzteversicherung, Europa, Hannoversche, Ideal R+V und WGV heißen die Gewinner des neuesten M&M LV-Unternehmensratings. Alle neun Versicherer haben in dem jüngsten Test ein „Ausgezeichnet“ und fünf von fünf möglichen Sternen erhalten.

Weniger blendend zeigen sich beim Unternehmensrating dagegen die Barmenia, die Landeslebenshilfe, die Öffentliche Lebensversicherung Berlin, die Provinzial Nordwest sowie die Rheinland Versicherung. Alle fünf Gesellschaften bekommen von dem Analysehaus nur einen Stern, sehr schwach.

Das M&M Rating LV-Unternehmen bewertet, wie sich eine Gesellschaft langfristig am Markt behauptet. Dabei werden Aussagen über Kosten, Sicherheitspolster, Erträge sowie die Marktstellung getroffen. Im diesjährigen Rating erreichen neun der 65 Versicherer eine ausgezeichnete Bewertung mit fünf Sternen und zehn Gesellschaften eine sehr gute Bewertung mit vier Sternen.

Seite 2: Wie gesund sind die Unternehmen?

1 2 3Startseite
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.