Neodigital holt neuen Investor an Bord

Foto: Neodigital
Stephen Voss, Vertriebsvorstand der Neodigital Versicherung

Die Neodigital Versicherung hat im Rahmen einer „Series B“-Finanzierungsrunde mit „Elevat3“ einen weiteren Kapitalgeber für sich gewonnen. Der Wachstumsfonds von Christian Angermeyer investiert einen zweistelligen Millionenbetrag in das digitale Versicherungsunternehmen aus Neunkirchen.

Die bisherigen Investoren, darunter Coparion, Alstin Capital von Carsten Maschmeyer, Schneider Golling und die Deutsche Rückversicherung haben ihre Beteiligungen im Zuge dieser Finanzierungsrunde ebenfalls erhöht.

Die Kapitalerhöhung soll nach Angaben von Neodigital in die Erweiterung der Produktpalette, den Ausbau von Partnerschaften und Wachstum investiert werden.

Als erstes volldigitalisiertes Versicherungsunternehmen mit Bafin-Lizenz in Deutschland bietet Neodigital Versicherungslösungen wie Privathaftpflicht-, Hausrat-, Fahrrad-, Handy- und Tierhalterhaftpflichtversicherungen an.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.