Zwei neue Geschäftsführer bei Covomo

Foto: Covomo
Tim Klippstein (links) und Kai Uhlemeyer

Covomo, ein B2B2C-Vergleichsportal für Spezial- und Nischenversicherungen, meldet Wechsel in der Geschäftsführung: Nach sieben Jahren als Geschäftsführer und Mitgründer ist Simon Nörtersheuser zum 1. Januar aus der operativen Leitung des Frankfurter Insurtechs ausgeschieden. An seine Stelle haben die Gesellschafter Tim Klippstein und Kai Uhlemeyer berufen, während Nörtersheuser in den Beirat wechselt.

Klippstein, der einen Hintergrund als Unternehmensberater hat und zuletzt beim Online-Versicherungsmakler Clark tätig war, wird zukünftig die Bereiche Vertrieb und Strategie verantworten.

Uhlemeyer ist Informatiker und war in den letzten Jahren für Online-Portale und Plattformen verschiedenster Branchen sowohl im In- als auch Ausland verantwortlich. Bei Covomo wird er sich zukünftig um die Themen Produktmanagement, operatives Geschäft und Technologie kümmern.

Im Geschäftsjahr 2022 will sich Covomo auf die Anbindung weiterer Versicherungsgesellschaften, die Erweiterung der Produktwelt sowie die technische Weiterentwicklung bestehender und neuer Vergleichsrechner und die Gewinnung neuer Vermittler konzentrieren.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.