Anzeige
Anzeige
22. August 2013, 09:04
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Robeco setzt auf Nordamerika

Investoren finden derzeit besonders gute Aussichten in Nordamerika vor. Das gilt nach Meinung der niederländischen Fondsgesellschaft Robeco sowohl für Aktien als auch für hochrentierliche Anleihen.

Robeco

Im Rentenbereich sollten Anleger demnach Fonds mit High-Yield-Bonds bevorzugen, so die Volkswirte von Robeco.

Grundsätzlich meinen die Strategen des niederländischen Investmenthauses, dass die US-Notenbank Fed die Märkte besänftigt habe: “Sie wählt nun moderatere Formulierungen, um die Einschränkung ihrer Anleihe-Kaufprogramme, des Quantitative Easing, zu kommunizieren. Nach der heftigen Reaktion der Finanzmärkte auf ihre Ankündigungen im Mai hat die Fed die Qualität ihrer Zukunftsausblicke verbessert“, hebt Robeco-Chefvolkswirt Léon Cornelissen hervor.

Robeco zufolge wird die globale Wirtschaft auch in nächster Zeit weniger stark expandieren als in der Vergangenheit üblich. Nach Einschätzung der Investmentstrategen führt dieses unterdurchschnittliche Wachstum allerdings zu einem attraktiven makroökonomischen Umfeld für Anleger: “So dürfte das allgemeine Zinsniveau in absehbarer Zeit auf einem künstlich niedrigen Niveau verharren. Vor diesem Hintergrund sind wir für Aktieninvestments weiterhin positiv gestimmt.”

High Yield gewünscht

Im Anleihebereich präferiert Robeco Titel mit hohen Zinsen: „Anders als Investment-Grade-Rentenanlagen bieten Hochzinsanleihen weiterhin die Chance auf reale positive Erträge“, meint Cornelissen. Die Assetklasse habe sich im Juli bereits wieder um zwei Prozent erholt, außerdem seien in dem Bereich niedrige Ausfallraten zu erwarten.

Nach Auffassung des Robeco-Chefvolkswirts verfügen High-Yield-Bonds derzeit über ein besseres Chance-Risiko-Verhältnis als Schwellenländer-Anleihen: Letztere gäben ein gemischtes Bild ab. Mehrere Schwellenländer hätten ihre Leitzinsen angehoben, um Kapitalabflüsse einzudämmen. Ferner weist Robeco auf die anhaltenden politischen Spannungen etwa in Brasilien und in der Türkei hin. Mexiko könnte allerdings von anziehenden Exporten in den Nachbarstaat USA profitieren. Von Staatsanleihen rät Robeco zurzeit ganz allgemein ab. (mr)

Foto: Shutterstock

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 4/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Tech-Aktien – Fondspolicen – Baufinanzierung – Frauen in der Finanzberatung

Ab dem 16. März im Handel.

Cash. 3/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Pflegevorsorge - Small Caps - Zinshäuser - Digitalisierung - Honorarberatung - Leadsgewinnung - Nachfolge-Planung

Versicherungen

OVB mit Umsatzplus in 2016

Der europäische Finanzvermittlungskonzern OVB mit Sitz in Köln meldet für das Geschäftsjahr 2016 ein Wachstum in allen drei regionalen Segmenten mit insgesamt 14 Ländermärkten.

mehr ...

Immobilien

DTB: Forward-Darlehen erreichen Rekordhoch

Über aktuelle Entwicklungen im Bereich der Baufinanzierung berichtet der Dr. Klein Trendindikator Baufinanzierung (DTB). Im Februar besonders auffällig war die hohe Nachfrage nach Forward-Darlehen. Gastbeitrag von Michael Neumann, Dr. Klein

mehr ...

Investmentfonds

Schlumberger geht zu StarCapital

Der Vermögensverwalter StarCapital AG bekommt zum 1. April 2017 prominenten Zuwachs im Vorstand, der künftig aus fünf Personen besteht. 

mehr ...

Berater

Der geschlossene Fonds ist tot – es lebe der geschlossene Fonds!

Schon häufig wurden geschlossene Fonds abgeschrieben, sie haben sich aber immer wieder in den Markt zurückgekämpft. Kommt es nun zu einer erneuten Wiederbelebung?

Gastbeitrag von Susanne Maack, Deutsche Makler Akademie (DMA)

mehr ...

Sachwertanlagen

Lloyd Fonds beendet weiteren Hotelfonds mit Erfolg

Die Lloyd Fonds Gruppe aus Hamburg hat eine weitere Fonds-Hotelimmobilie inklusive der Einzelhandelsflächen an die Hotelgruppe „Motel One“ verkauft. Für das von Motel One betriebene Hotel in Leipzig wurde ein Kaufpreisfaktor von 22,2 bezogen auf die Jahresnettomiete erzielt, teilt Lloyd Fonds mit.

mehr ...

Recht

BU versus AU: Abgrenzung der Leistungsversprechen

Die Arbeitsunfähigkeitskomponente im Rahmen einer Berufsunfähigkeitspolice kann bei unbedarften Versicherungsnehmern zu Verwirrung führen, auch wenn AU und BU zwei gänzlich unterschiedliche Leistungsversprechen beinhalten.

mehr ...