Beratungsprotokoll für Vermittler/Makler

Das Unternehmen Frank Prinzler Beratungsprotokoll.de, Rudolstadt, hat ein verkaufsorientiertes Beratungsprotokoll für die Beratung privater Kunden entwickelt.

Basis dafür ist der Referentenentwurf der EU-Versicherungs-vermittlerrichtlinie, die eine Dokumentationspflicht für Versicherungsvermittler zwingend vorschreibt.
Dabei soll das Beratungsprotokoll unterstützten. Ziel ist auch, dem jeweiligen Vermittler ein Verkaufsinstrument zur Verfügung zu stellen, mit dessen Hilfe er potenzielle Akquise-verluste durch den höheren Zeitaufwand für die Beratung ausgleichen kann.Zielgruppen sind alle abhängigen und unabhängigen Versicherungsvermittler sowie Versicherungsunternehmen.

Aufgrund der teilweise unterschiedlichen rechtlichen Vorgaben gibt es zwei Versionen. Die Version agent für Vertreter und Mehrfachagenten sowie die Version makler für Makler und Finanzdienstleister. Beide Beratungsprotokolle sind sowohl als Vordrucke als auch als Software erhältlich. Sollten sich nach Umsetzung der Richtlinie in deutsches Recht noch Änderungen ergeben, bietet die Firma ein kostenloses Update an.Die Lizenzgebühren betragen ab 69 Euro (Basislizenz, Nutzungsrechte für zwei Personen) im Jahr.
Eine Demoversion kann auf der Homepage des Unternehmens heruntergeladen werden. (www.beratungsprotokoll.de)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.