Postbank mit Altersvorsorge-Portal

Zielgruppengerecht bietet die Postbank ein neues kostenfreies Altersvorsorge-Portal im Internet unter www.postbank.de/altersvorsorge an. Das Portal bietet Checklisten, Online-Rechner und detaillierte Übersichten. Neben dem Nachschlagen bestimmter Begriffe wie Riester- oder Rürup-Rente ermöglicht das Portal auch konkrete Produktvergleiche. Beim persönlichen Beratungsgespräch mit Postbank-Experten kann dann auf diese Informationen unmittelbar aufgebaut werden.

Hintergrund: 92 Prozent aller Berufstätigen in Deutschland im Alter zwischen 16 und 29 Jahren kennen die seit Anfang 2005 geltenden neuen Steuerregeln bei der privaten Altersvorsorge ?überhaupt nicht? (60 Prozent) oder nur ?ungefähr? (32 Prozent). Dies ergab eine bundesweit repräsentative Befragung des Instituts Allensbach im Auftrag der Postbank.

Noch drastischer fällt das Ergebnis bei konkreten Wissensfragen aus. So können mehr als 80 Prozent der jungen Berufstätigen mit dem Begriff ?Rürup-Rente? überhaupt nichts verbinden, lediglich drei von hundert Befragten glauben, hierzu ?ziemlich genau? Bescheid zu wissen und zwölf Prozent können nur ?ungefähr? etwas zu diesem Thema beisteuern. Ein alarmierendes Ergebnis, da insbesondere die Berufsanfänger von den Einschränkungen bei der gesetzlichen Rentenversicherung am stärksten betroffen sind. Dabei hat die jetzt nachwachsende Generation durch neue staatlich unterstützte Vorsorgeformen die besten Möglichkeiten, diese Lücke nachhaltig zu schließen.

Die Allensbach-Studie im Auftrag der Postbank zeigt auch, dass die unter 30-Jährigen ihre Wissenslücken beim Thema private Altersvorsorge selbst für problematisch halten: 53 Prozent empfinden ihre bisherigen Maßnahmen zur privaten Altersvorsorge als ?nicht ausreichend?. Und fast ebenso hoch ist der Anteil der Befragten, der sich mehr Informationen zu diesem Thema wünscht. Damit ist der Informationsbedarf in dieser Gruppe deutlich höher als in allen anderen berufstätigen Alterklassen.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.