Deutsche Postbank mit Gewinnanstieg

Mit einem Ergebnisplus ist die Deutsche Postbank AG in das neue Geschäftsjahr gestartet. Den Angaben zufolge kletterte der Gewinn von Januar bis März auf 134 Millionen Euro (Vorjahr 112 Millionen Euro). Der Vorsteuergewinn lag im ersten Quartal bei 208 Millionen Euro, nach 173 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum. Den Zinsüberschuss konnte die im Nebenwerteindex MDax gelistete Gesellschaft um vier Prozent auf 512 Millionen Euro steigern, während sich der Provisionsüberschuss auf 356 (Vorjahr 345) Millionen Euro erhöhte.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.