27. November 2013, 09:10
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Netzwerken in der ewigen Stadt

Die Network-Convention des Lübecker Maklerpools Blau direkt findet vom 18. bis 22. Januar 2014 in Rom statt. Der Maklerpool lädt seit 2006 in jedem Jahr über 500 Teilnehmer in eine andere europäische Metropole.

Network-Convention 2014: Blau direkt lädt nach Rom

Nach Pisa, Prag, Dublin, Budapest und Wien ist 2014 Rom der Veranstaltungsort der Network-Convention.

Wie bei den vorherigen Veranstaltungen in Pisa, Prag, Dublin, Budapest und Wien wird auch bei der sechsten Network-Convention neben den Seminaren das Netzwerken im Vordergrund stehen. Zu den Teilnehmern gehören laut Blau direkt alle relevanten Versicherer der Branche, sowie zahlreiche Makler und Ansprechpartner des Maklerpools.

Umfangreiches Seminarprogramm

Die Network-Convention soll für Makler eine perfekte Mischung aus Netzwerken, Qualifikation und Motivation bieten. Im Vorfeld der eigentlichen Tagung bietet Blau direkt im Workshop eine Auswahl von unterschiedlichen Seminaren an. Innerhalb der Seminare bringen Experten den Teilnehmern unter anderem unterschiedliche Vertriebsthemen und Techniken zur effizienteren Gestaltung des Beratungsalltags näher:

Oliver Lang, Vorstand des Oberurseler Maklerpools BCA, stellt das Investmentgeschäft vor, Aegon erklärt die Vorteile des Vertriebs für die Zielgruppe der Best-Ager und die Deutsche Makler Akademie präsentiert Körpersprache und gehirngerechtes Arbeiten. Selbstverständlich bietet auch Blau direkt eigene Workshops zu Themen wie Prozessoptimierung und Social Media an.

Direkter Austausch mit Produktgebern

Während des Kongresses stellen sich die einzelnen Gesellschaften den Maklern mit praxisorientierten Fachvorträgen in drei verschiedenen parallel laufenden Tagungsgruppen vor. “Die teilnehmenden Gesellschaften haben wieder spannende, neue Produkte und gute Vertriebsstipps im Gepäck”, erläutert Lars Drückhammer Kommanditist von Blau direkt.

An den Informationsständen im Messebereich stehen Maklerbetreuer, Filialdirektoren und Vorstände der Unternehmen mit auf den Blau direkt-Partnern zum persönlichen Austausch zur Verfügung. “Der Mensch steht bei uns im Mittelpunkt”, sagt Blau direkt-Kommanditist Oliver Pradetto. “Bei unseren Veranstaltungen handelt es sich nicht um klassische Jahresauftaktveranstaltungen, sondern eher um ein Familientreffen.”

Italienischer Abend zum Abschluss

Es seien der Teamgeist und das persönliche Miteinander, welche die Teilnehmer Jahr für Jahr für einen Auslandskongress wiederkommen liessen. Der ideale Mix aus Netzwerken, Qualifikation und Spaß finde jährlich großen Fürspruch. Besonders gelobt werden laut Blau direkt die fachlich intensive, aber lockere Atmosphäre, sowie der reibungslose Ablauf.

Zum Abschluss der Network-Convention hat der Maklerpool wie in jedem Jahr eine gemeinesame Abendveranstaltung geplant. Für den 20. Januar ist demnach ein typisch römischer Abend vorgesehen. Neben einer Podiumsdiskussion mit bekannten Branchengrößen, soll ein mediterranes Abendessen die Veranstaltung abrunden.

Weitere Informationen zur Network-Comnvention finden Interessierte auf der Website der Veranstaltung. (jb)

Foto: Shutterstock

Ihre Meinung



 

Versicherungen

DISQ: Wer die Nase im Rennen um die beste Kfz-Versicherung vorne hat

Wer in Deutschland ein Auto fahren will, der muss es auch versichern. Welche Anbieter von Kfz-Versicherungen ihre Kunden besonders zufrieden stellen, hat das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) herausgefunden.

mehr ...

Immobilien

London: Wo Millennials, X-Generation und Babyboomer Wohnimmobilien kaufen

Laut der neuesten Analysen der „Wealth Report Insight Series“ des internationalen Immobilienberatungsunternehmens Knight Frank gaben Millennials 2018 insgesamt 3,89 Mrd. Euro (3,47 Mrd. GBP) für den Erwerb von Wohnimmobilien in exklusiven Lagen in Central London aus.

mehr ...

Investmentfonds

ÖKOWORLD bietet Eltern und Großeltern den passenden politischen Investmentfonds

Der Zusammenschluss „Parents for Future“ ist eine wirkungsvolle Initiative, die jungen Menschen der “Fridays für Future”-Bewegung in ihren Forderungen nach einer konsequenten Klima- und Umweltschutzpolitik unterstützt. Der ROCK ´N `ROLL FONDS von ÖKOWORLD ist als erster Elternfonds der Welt ist genau für diese Community gemacht.

mehr ...

Berater

Zurich übernimmt Berliner Insurtech dentolo

Mit dem Erwerb des Berliner Insurtech dentolo stärkt die Zurich Gruppe Deutschland ihren Direktversicherer DA Direkt bei der  strategischen Weiterentwicklung mit dem vorgesehenen Einstieg in das Geschäft mit Zahnzusatzversicherungen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Savills IM erwirbt deutsches Logistikportfolio

Savills IM erwirbt drei Umschlaghallen in Deutschland mit insgesamt run 15.400 qm Mietfläche. Derzeitig ist das Objekt noch vollständige und langfristig an die Deutsche Post Immobilien GmbH vermietet.

mehr ...

Recht

BGH entscheidet über zeitliche Festlegung von Rechtsschutzfällen

Wann ist eine Rechtsschutzversicherung zur Zahlung verpflichtet? Mit dieser Frage musste sich der Zivilsenat des Bundesgerichtshofs (BGH) Anfang dieses Monats auseinandersetzen.

mehr ...